Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Zita Rock 2012: Running Order steht fest

Evanescence und ASP sind Headliner

ASP sind Headliner am Abschlusstag

In wenigen Tagen öffnet die Spandauer Zitadelle wieder ihre Tore zum Zita Rock. Zwei Tage Gothic-, Mittelalter- und Alternativrock stehen an und werden von einem umfangreichen Rahmenprogramm begleitet. Autogrammstunden, Bootsfahrten und Fledermausführungen werden angeboten und eine große Händlermeile sorgt für das leibliche Wohl. Karten sind noch an den Abendkassen erhältlich!
Hier der genaue Ablaufplan:

Freitag, 15. Juni:

18:30 – 19:10 Lord of the Lost
19:40 – 20:40 Oomph!
21:10 – 22:25 Evanescence

Sonnabend, 16. Juni:

15:00 – 15:40 Staubkind
16:00 – 16:50 Zeraphine
17:10 – 18:00 Mono Inc.
18:20 – 19:10 Saltatio Mortis
19:30 – 20:30 The 69 Eyes
20:00 – 22:00 ASP

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen