Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Zeraphine: Geben ein Lebenszeichen

Neues Album soll noch dieses Jahr erscheinen

Lange Zeit ist es um Zeraphine still gewesen, doch nun gibt es ein Lebenszeichen: Innerhalb der Bandhomepage gab Sänger Sven Friedrich bekannt, dass die Arbeiten zu einem neuen Album im Gange seien, welches noch dieses Jahr erscheinen solle.

So schreibt er:

"Hallo liebe Leute,
ja, es ist in der Tat sehr wenig passiert in letzter Zeit. Aber natürlich lösen wir uns nicht auf, sondern arbeiten fieberhaft an unserem neuen Album, was noch in diesem Jahr erscheinen soll. Die Songs sind schon recht weit gediehen, aber es ist noch einiges zu tun, bevor wir ins Studio gehen können. Natürlich halten wir Euch über den Stand der Dinge auf dem Laufenden. Ein Forum wie zeraphine.net wird es künftig zwar nicht mehr geben, aber diese Homepage wird zum kommenden Album so umgestaltet, dass Ihr Euch direkt bei den einzelnen Beiträgen per Kommentar verewigen bzw. unterhalten könnt, ähnlich wie bei Solar Fake. Wie gesagt, momentan haben wir sehr viel zu tun und können Euch nur um etwas Geduld bitten. Sicher werden wir auf den kommenden Festivals schon ein paar neue Songs spielen.
Viele Grüße,
Sven"

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen