Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Within Temptation: entschuldigen sich für Konzertabbruch

Für den Abbruch ihres Auftritts beim Hurricane Festival am Sonntag wollen sich die Niederländer in aller Deutlichkeit bei ihren Fans entschuldigen.


Diese Entschuldigung ist auf der Homepage der Band zu finden:


"Leider musste unser Konzert beim Hurricaine Festival nach einer halben Stunde aufgrund eines Gewittersturms abgebrochen werden.

An alle Fans die bis zum Schluß vor der Bühne waren ein herzliches Dankeschön. Wir vestehen, dass Ihr zunächst entschäuscht über den Abbruch des Konzerts gewesen seid, uns ging es genauso, denn wir hatten mächtig Spaß auf der Bühne. Trotzdem, der stage manager hat die richtige Entscheidung getroffen, das Konzert zu beenden, es war einfach zu gefährlich vor und auf der Bühne, der Sturm war gigantisch. Der nächste Song wäre 'Mother Earth' gewesen, und hätte eigentlich perfekt zum Gewitter gepasst. Hoffentlich sehen wir viele von Euch beim Me'ra Luna Festival und können Euch dort eine super show bieten.


Viele Grüße


Within Temptation"


Quelle: www.within-temptation.com

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen