Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Wacken Open Air 2011: Hymne stammt von Grave Digger

"Wacken Will Never Die" wird dieses Jahr das Banner zieren

Hier Grave Digger in der Bochumer Zeche März 2011

Grave Digger stiften die Hymne für das Wacken Open Air 2011. Nach Doro und U.D.O. wollen die Mannen um Sänger Chris Boltendahl mit "Wacken Will Never Die" den dritten Lobgesang des weltbekanntesten Metal-Festivals sponsoren. Der Song wird als Single auf dem Festivalgelände oder danach im Handel erhältlich sein, vorab kann man sich den Beitrag schon auf Myspace oder Facebook anhören. Die Einnahmen der Verkaufs kommen der Wacken Foundation zugute, die junge Künstler aus der Rock- und Metalszene unterstützen.

comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten