Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Party.San Open Air 2012: Zwei weitere Zugänge

Erste Bestätigung für die Nachwuchs-Bühne

Artwork des Kali Yuga-Debuts

Wie vor knapp 14 Tagen angekündigt, machen die Organisatoren tatsächlich Nägel mit Köpfen und präsentieren mit den Nachwuchs-Melodic-Deathern Kali Yuga die erste Band für die neu geschaffene Underground-Bühne. 

Weiterhin sind die norwegischen Ragnarok bestätigt - seit den frühen Neunzigern als Speerspitze des reinen Black Metals unterwegs, gehören sie sicherlich zu den Festival-Highlights.

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen