Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Paradise Lost: Album Nr. 14 entsteht gerade

Veröffentlichung ist Ende April

Paradise Lost auf der Metal Invasion VI

Im Moment sitzen Paradise Lost mit Jaimie Gomez Arellano von den Orgone Studios zusammen, um ihr heiß ersehntes 14. Studioalbum salonfähig zu machen. Nick Holmes erklärt:

"Wir wollten dieses Mal anders an das neue Album herangehen, indem wir die ganz frühen Tage der Band mit den letzten paar Jahren, in denen wir ein sehr dunkles, aber dennoch melodisches Album geschrieben haben, miteinander vereinen. Diesmal haben die Songs aber definitiv einen Death-Metal-Einschlag bekommen. Etwas, was Paradise Lost seit langer, langer Zeit nicht mehr gemacht haben."

Der Release soll voraussichtlich Ende April nächsten Jahres stattfinden. 

comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten