Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Pain Of Salvation: Remix von "Rope Ends" im Stream

Clip von "Remedy Lane Re:visited" bei YouTube

Daniel Gildenlöw mit Pain Of Salvation 2013 live in Essen.

Wie bereits angekündigt, werden Pain Of Salvation am 1. Juli eine Neuauflage ihres 2002er Klassikers "Remedy Lane" auf den Markt werfen (Review bald bei uns zu lesen). Darin enthalten sind ein Remix von Jens Bogren sowie eine komplette Live-Performance der Scheibe. Hier kann ein Einblick in den Remix von "Rope Ends" gewonnen werden. Die Schweden planen außerdem, noch in diesem Jahr ein reguläres neues Album zu veröffentlichen, das bereits den Titel "In The Passing Light Of Day" verpasst bekommen hat (wir berichteten).

comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten