Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Jon Lord: Auf dem Weg der Besserung

Im April oder Mai ist der Keyboarder vielleicht schon wieder zurück im Geschäft

Jon Lord scheint es etwas besser zu gehen

Im letzten Jahr wurde bekannt, dass Ex-Deep Purple-Keyboarder Jon Lord an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt ist. In einem Interview wurde Purple-Drummer Ian Paice nun nach dem Gesundheitszustand des Tastenmeisters gefragt, woraufhin er antwortete: 

  • "Wir wissen, dass es kein gutartiger Krebs ist, aber aktuell ist alles, was man von Jon berichten kann, sehr positiv. Es bilden sich keine neuen Krebszellen und die vorhandenen werden hoffentlich durch eine neue Behandlungsmethode, die derzeit in Israel an ihm durchgeführt wird, unschädlich gemacht. Im April oder Mai wird Jon voraussichtlich zurück sein." 

Auch wir von The-Pit.de drücken Jon natürlich die Daumen und hoffen, dass er wieder gesund wird.

comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten