Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Hammerfall: gehen in zwei Wochen ins Studio

Auch ein neuer Produzent ist mit im Boot.

In den nächsten zwei Wochen werden Hammerfall wieder produktiv ans Werk gehen, denn ein neues Studioalbum steht an. Auch ein Produzentenwechsel wurde vorgenommen. Statt Charlie Bauernfeind hat James Michael (u. a. Mötley Crüe, Scorpions und Meat Loaf) den Posten übernommen. Endergebnis war eine Menge frischer Ideen und eine neue Herangehensweise. Natürlich wird der klassische Hammerfall-Metal nicht aus den Augen gelassen. Die neuen Songs sollen laut Gitarrist Oscar Dronjak härter und weniger vorhersehbar sein. Außerdem sollen sie genau das ausdrücken, was die Schweden unter Heavy-Metal verstehen. Man darf also gespannt sein, was die Powermetaller mit James Michael aufs Album zaubern. 

comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten