Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Graveworm: Zwei Mitglieder erklären ihren Abschied

Keyboarderin Sabine Mair und Gitarrist Thomas Orgler sind raus

Artwork der letzten Scheibe "Fragements Of Death" von 2011

Einen gleich doppelten Besetzungsverlust müssen die Südtiroler Graveworm hinnehmen, da Keyboarderin Sabine Mair und Gitarrist Thomas Orgler die Band verlassen haben. Die vakante Stelle an der Klampfe hat Gründungsmitglied Stefan Unterpertinger bereits wieder ausgefüllt, für die Tasten hingegen wurde noch kein Ersatz gefunden. Frontmann Stefano Fiori kommentierte die Situation wie folgt: 

  • „Es ist schade, Thomas und Sabine nicht mehr in der Band zu haben. Natürlich wünschen wir ihnen für die Zukunft nur das Beste. Umso glücklicher sind wir, Stefan wieder in der Band zu haben. Wir haben viel zusammen geprobt, und gemerkt, dass die Chemie zwischen uns nach wie vor funktioniert.“ 
comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten