Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Grave Digger: wieder auf Tour

Im Frühjahr geht es durch Europa

Grave Digger, hier im MCT in Trockau 2010

Selbst nach 30-jährigem Bestehen sind Grave Digger des Tourens noch nicht überdrüssig - ganz im Gegenteil! Ab Mitte Februar starten Chris Boltendahl und seine Mannen für über zwei Monate durch Europa. Ihre Heimat ist mit elf Konzerten und die Schweiz mit einem Konzert einkalkuliert. Hier sind die Daten:

  • 24. März 2011 Hamburg, Markthalle
  • 25. März 2011 Speyer, Halle 101
  • 26. März 2011 Memmingen, Kaminwerk
  • 27. März 2011 Frankfurt, Batschkapp
  • 28. März 2011 Berlin, Columbia Club
  • 29. März 2011 Bochum. Zeche
  • 30. März 2011 Ludwigsburg, Rockfabrik
  • 31. März 2011 München, Backstage
  • 01. April 2011 Glauchau, Alte Spinnerei
  • 02. April 2011 Lichtenfels, Stadthalle
  • 03. April 2011 Pratteln, Z7 (CH)
  • 09. April 2011 Andernach, Live Club

Ebenfalls werden Grave Digger am 26. August 2011 auf dem NOAF Festival in Wörrstadt anzutreffen sein.

comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten