Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Grave Digger: Manni Schmidt geht

Der Gitarrist packt seine Koffer wegen ständigen Streits mit Chris Boltendahl

Anfang des Jahres noch trennten sich Grave Digger von ihrem Zweitgitarristen Thilo Herrmann (wir berichteten) - nun stehen sie vorerst komplett ohne Klampfe da.

Offensichtlich kam es in der letzten Zeit des öfteren zu Auseinandersetzungen zwischen Gitarrist Manni Schmidt und Sänger Chris Boltendahl, die nun dahingehend ausuferten, dass Schmidt die Band aus eigenem Willen verlässt: Der andauernde Stress behindere die Produktivität und wirke sich außerdem negativ auf die anderen Bandmitglieder aus.

Dennoch sollen bereits gebuchte Konzerte laut Band nicht gefährdet sein, man würde schnellstmöglich für Ersatz sorgen.

comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten