Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Ex Deo: arbeiten an ihrem Zweitling

Im Herbst 2011 geht es ins Studio

Ex Deo hier auf dem Paganfest 2009 in Dortmund

Die Mitglieder von Kataklysm sind momentan mit ihrem Nebenprojekt Ex Deo schwer beschäftigt, denn die Arbeiten an einer neuen Scheibe haben begonnen. "Caligula" wird der Zweitling heißen und steht momentan in seiner kreativen Anfangsphase. Einige Songs wie "I, Caligula", "Burned To Serve The Nocturnal Light", "In War & Conquest/Roma Caput Mundi" und "Teutoburg (The Ambush Of Varus"  können Ex Deo bereits vorweisen. Im Herbst 2011 beginnen die Aufnahmen mit Jean-François Dagenais in den JFD Studios. Sänger Maurizio Iacono verspricht ein Werk, das die Szene in ihren Grundfesten erschüttert.

comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten