Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

AC/DC: Neues Album angeblich bereits fertig

Möglicher Titel: "Man Down"

Warten bald mit brandneuem Material auf: AC/DC

AC/DC-Fronter Brian Johnson erklärte in einem Interview mit "Team Rock Radio", dass die Band die Arbeiten an einem neuen, von Brendan O'Brien produzierten Studioalbum schon abgeschlossen hätte. Möglicherweise wird man die im kanadischen Vancouver aufgenommene Platte "Man Down" nennen, als Tribut an den gesundheitlich angeschlagenen und daher derzeit pausierenden Rhythmusklampfer Malcolm Young. Aus diesen Gründen konnte der Gitarrist auch nicht an den Aufnahmen teilnehmen und wird derzeit von Stevie Young, dem Neffen der beiden Young-Brüder Angus und Malcolm, vertreten. Brian zu den Aufnahmen und zum potentiellen Albumtitel:

"Wir hatten eine super Zeit dort drüben. Wir sind bereits fertig mit den Aufnahmen. Ich bin sehr zufrieden und wir haben einige großartige Songs in petto. Ich würde das Album gerne 'Man Down' nennen. Der Begriff ist zwar etwas negativ behaftet, aber es kommt vom Herzen. Mir gefällt die Idee. Wir vermissen Malcolm. Er ist derzeit im Krankenhaus, aber er ist eine Kämpfernatur. Wir drücken die Daumen, dass er wieder fit wird!"

comments powered by Disqus

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten