Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

To/Die/For-Gig in Düsseldorf 19.11.-???


Autor Nachricht
Verfasst am: 19. 11. 2006 [22:49]
dani@the-pit.de
Dani
Themenersteller
Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 663
Wir guckten schon echt blöd, als wir in D´dorf ankamen, keine Menschenseele vor der Frankenheimhalle stand ( später kamen noch 3 Fans aus Castrop-Rauxel ...btw: Greetz, falls Ihr auch hier im Forum seid)

habe dann den Veranstalter angerufen. der meinte, dass für den 19.11. kein Konzert geplant gewesen sei, denn sonst wäre er ja vor Ort gewesen ...

Da ich dort ja keine möglichkeit hatte, ins I-net zu gehen, hab ich Alex um hilfe gebeten ( Danke Dir nochmal ), nochmal ganz aktuell diverse Bandhomepages anzutesten, ob da aktuelle News bezüglich einer andren Location oder sonstiges stehen würde ...

aber NIX zu machen ... auf den homepages aller bands, die an diesem abend hätten spielen sollen, war nur anhand der tourdates zu entnehmen, dass heute abend der gig dort hätte stattfinden sollen ... :? :? :?

hope
is the
biggest
lie
of all
Verfasst am: 19. 11. 2006 [23:29]
DevisioN
Dabei seit: 28.12.2005
Beiträge: 262
Das ist der Albtraum eines jeden Fans. Ich rechne auch immer damit, dass ich falsch bin wenn ich alleine vor Hallen stehe. Ist ja mal total bescheuert!

Denn es träumte mir zu Zeiten,
daß es der verkehrte Traum sei,
oder auch die falsche Welt,
in die du mich träumtest hinein.

[.:Inniglich:.]
Verfasst am: 20. 11. 2006 [19:37]
Lord Peppi
Dabei seit: 23.03.2006
Beiträge: 214
sowas ähnliches ist mir schon mal vor Jahren vor einem Mudvayne Konzert passiert, seitdem wurde ich von Konzertabsagen immer verschont. Bin ich auch sehr froh drum.
Verfasst am: 20. 11. 2006 [21:19]
frank@the-pit.de
Frank Heise
Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 654
Hallo @ all

leider verdichten sich die Gerüchte, dass hier wohl sehr großer Schindluder mit den Bands und den Fans getrieben wurde.

Es handelte sich nicht um eine Absage des Konzertes! Dieses Konzert war nie wirklich geplant.

Wir werden darüber aber in Kürze mehr berichten und auch ein paar Statements von betroffenen Bands und Fans veröffentlichen.

greetz @ all

Frank

Es ist besser dafür gehasst zu werden, was man ist, als dafür geliebt zu werden, für das was man nicht ist.

"Ich bringe Euch Liebe..."
"Er bringt uns Liebe...."
"...brecht Ihm die Beine"
(The Simpsons)
Verfasst am: 20. 11. 2006 [21:40]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Phu! Das klingt ja fast schon nach kriminellen Machenschaften. icon_frown.gif

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 20. 11. 2006 [21:46]
frank@the-pit.de
Frank Heise
Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 654
Hallo @ all,

also zur Zeit kommen schon die ersten Statements rein. Eines widersprüchiger als das andere. Teilweise wird kriminelle Energie vermutet. Aber das sollen andere entscheiden. Wir werden so sachlich wie möglich das Thema behandeln, aber trotzdem auch unsere Meinung darlegen.

Ich denke, das sind wir unseren Lesern schuldig.

greetz @ all

Frank

Es ist besser dafür gehasst zu werden, was man ist, als dafür geliebt zu werden, für das was man nicht ist.

"Ich bringe Euch Liebe..."
"Er bringt uns Liebe...."
"...brecht Ihm die Beine"
(The Simpsons)
Verfasst am: 23. 11. 2006 [17:28]
dani@the-pit.de
Dani
Themenersteller
Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 663
Also, vorhin hat sich Sascha von Das Scheit nochmal bei uns gemeldet. Er wird uns in Kürze die gesammelten Statements der betroffenen Bands zukommen lassen.

Ich denke, nicht nur ich werde sehr gespannt darauf sein ...

hope
is the
biggest
lie
of all



Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna