Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

Könnt ihr Instrumente spielen?


Autor Nachricht
Verfasst am: 18. 12. 2005 [01:14]
Zombie
Themenersteller
Dabei seit: 10.12.2005
Beiträge: 27
Hallo Freunde!

Ich wollte mal fragen wer von euch denn ein Instrument spielen kann? Wenn ja, was er kann, wie lang er schon spielt und noch ein Beispiel für das was ihr so darauf spielt.


Also bei mir ist es die Gitarre (und noch ein paar andere Instrumente ^^).
Dieses kleine Stück Holz mit Saiten nenne ich jetzt schon seit ungefähr ein ein halb Jahren mein Eigen und ich übe fleissig in vollkommer Selbststudie. Leider muss ich hier jetzt unterscheiden was ich worauf spiele.
Akustikgitarre:
Am liebsten spiele ich darauf so Sachen wie Schandmaul, Subway to Sally und andere Irische Traditionals mit ner Freundin die Geige spielt.
E-Gitarre:
Da spiele ich gerne so Klassiker wie Pantera und Metallica. Aber auch Stücke von Pain Of Salvation und selbstgeschriebene Stücke von einem Freund von mir. (Der schreibt ausserdem seeehr gut! ^^)
Verfasst am: 18. 12. 2005 [09:13]
alex
Alex
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 3891
Nunja, ich kann Klavier spielen. Spiele seit ca. 13 Jahren.
Kann aber nicht wirlich nach Note spielen, spiele einfach das, was ich im Kopf habe oder nachspielen möchte.

Dann kann ich noch Akkordeon spielen und ein ein klein wenig Gitarre..
Verfasst am: 18. 12. 2005 [13:35]
Vrost
Dabei seit: 30.11.2005
Beiträge: 331
Ich spiele Didgeridoo (mit Zirkularatmung) und habe auch drei solche Instrumente (D, Cis und C wenn ich mich nicht irre). Desweiteren hab ich noch eine Maultrommel, die ich recht gut zu beherrschen weiß.
Und nciht zu vergessen meine Tin Whistle (nicht, Maija icon_wink.gif ). Aber da brauch ich wohl noch ein wenig Übrung icon_biggrin.gif

Übe dich in Fantasie, die alte Kunst, gebrauche sie.
Verfasst am: 18. 12. 2005 [15:00]
DustbinLaws
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 206
die 6-saitige is mein ding...
western + e.......
meistens spiel ich auf der western einfach so rum, mal was eigenes, mal was gecovertes... je nach lust und laune...
naja, und e-gitarre halt in einer band und diversen projekten, die ich alle mal wieder aufnehmen sollte icon_wink.gif

eindrücke gibt es auf unten stehenden seiten, allerdings bis auf das video zu "my dark chamber" alle relativ älter icon_wink.gif

http://www.ebay.orion-fx.com/OrionEffekte_FuzzUp.gif
Verfasst am: 18. 12. 2005 [15:03]
Barnes
Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 120
Ich spiele seit einige Jahren (6 dürftens sein) Gitarre...ist auch keine Wunder, mein Vater spielt ebenfalls seit er 13 ist Gitarre. Deswegen haben wir hier auch satte 9 Gitarren stehen. 4 E-Gitarren, 4 Akustik (2 Western, 1 Konzert, 1 Zwölfseitige) und einen E-Bass.
Spiele immer mal ab und zu zu hause. Nebenbei singe und spiele ich Gitarre in einer Band, und Bass in einer anderen. Achja, eine AC/DC Coverband existiert auch, jedoch singe ich da nur.
Also Gitarre ist zwar fast Standard, aber toll... icon_wink.gif

Nackte Kanone

"Tell Tod - äh ... Toll Ted!"

Frank: "Was könnte er in so einem schmierigen Bezirk wie diesem gewollt haben?" Ed: "Sex, Frank?" Frank: "Nein danke, später vielleicht."
Verfasst am: 18. 12. 2005 [15:04]
DustbinLaws
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 206
imho DAS instrument, zum frauen abschlepen icon_wink.gif

http://www.ebay.orion-fx.com/OrionEffekte_FuzzUp.gif
Verfasst am: 18. 12. 2005 [19:21]
Maija
Dabei seit: 11.12.2005
Beiträge: 17
Vrost schrieb:
Und nciht zu vergessen meine Tin Whistle (nicht, Maija icon_wink.gif ). Aber da brauch ich wohl noch ein wenig Übrung icon_biggrin.gif


Ich arbeite auch daran, aber irgendwie hab ich nicht so viel Zeit dafür :/
Verfasst am: 18. 12. 2005 [23:26]
Anonymous
Dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 29
Vrost schrieb:
Ich spiele Didgeridoo (mit Zirkularatmung) und habe auch drei solche Instrumente (D, Cis und C wenn ich mich nicht irre). Desweiteren hab ich noch eine Maultrommel, die ich recht gut zu beherrschen weiß.
Und nciht zu vergessen meine Tin Whistle (nicht, Maija icon_wink.gif ). Aber da brauch ich wohl noch ein wenig Übrung icon_biggrin.gif


Yeah, mit Zirkulieren! Ich kanns auch, und der barnes hat dazu bass gespielt, oder umgekehrt icon_wink.gif öh, eins aus Kirschbaum, eins aus bambus, das letztere selbstgebaut. Nach machart unterscheid ich die, net nach tonart *g* Gitarre, Bass, Drums, aber eigentlich Gitarre.
Verfasst am: 18. 12. 2005 [23:49]
Anonymous
Dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 29
Anonymous schrieb:
Vrost schrieb:
Ich spiele Didgeridoo (mit Zirkularatmung) und habe auch drei solche Instrumente (D, Cis und C wenn ich mich nicht irre). Desweiteren hab ich noch eine Maultrommel, die ich recht gut zu beherrschen weiß.
Und nciht zu vergessen meine Tin Whistle (nicht, Maija icon_wink.gif ). Aber da brauch ich wohl noch ein wenig Übrung icon_biggrin.gif


Yeah, mit Zirkulieren! Ich kanns auch, und der barnes hat dazu bass gespielt, oder umgekehrt icon_wink.gif öh, eins aus Kirschbaum, eins aus bambus, das letztere selbstgebaut. Nach machart unterscheid ich die, net nach tonart *g* Gitarre, Bass, Drums, aber eigentlich Gitarre.


mist, wieso war ich denn nicht eingeloggt? aber irgendwie muss ich ja meine 15 forumbeiträge zusammenkriegen icon_wink.gif das hier zählt also nicht als spam, sondern als absolut unfähig
Verfasst am: 18. 12. 2005 [23:50]
Rock'n'René
Dabei seit: 18.12.2005
Beiträge: 39
langsam wirds peinlich... hrhrhr... :shock:

"Die größten Dummköpfe des 21. Jahrhunderts sind Menschen, die rauchen, keine Musik hören und Internet nicht benutzen"
Kim Jong Il, Staatspräsident von Nordkorea.
Verfasst am: 19. 12. 2005 [15:19]
Vrost
Dabei seit: 30.11.2005
Beiträge: 331
Gut, dann so icon_biggrin.gif :
Teak - gekauft - Wachsmundstück
Fichte - gekauft - Holzmundstück
Robinie - überwiegend selbstgebaut - Holzmundstück

Übe dich in Fantasie, die alte Kunst, gebrauche sie.
Verfasst am: 19. 12. 2005 [17:56]
Rock'n'René
Dabei seit: 18.12.2005
Beiträge: 39
ich hab nur wachsmundstücke drauf, was anderes hab ich bis jetzt nicht benutzt. Auch wenn ichs spielen kann, weiß ich übers instrument gar nicht soviel. ist so ähnlich wie bei der gitarre. naja, über die gitarre weiß ich doch mehr. aber wo die unterschiede liegen, weiß ich net zu beurteilen.

"Die größten Dummköpfe des 21. Jahrhunderts sind Menschen, die rauchen, keine Musik hören und Internet nicht benutzen"
Kim Jong Il, Staatspräsident von Nordkorea.
Verfasst am: 19. 12. 2005 [23:01]
Vrost
Dabei seit: 30.11.2005
Beiträge: 331
icon_biggrin.gif
Holzmundstück kann ich nur empfehlen. Musst du bei Gelegenheit mal ausprobieren. Muss selbstmurmelnd gut geschliffen sein.

Übe dich in Fantasie, die alte Kunst, gebrauche sie.
Verfasst am: 20. 12. 2005 [01:35]
Rock'n'René
Dabei seit: 18.12.2005
Beiträge: 39
okay, dann nehm ich das rad dankend an. Wenn mir die muße mal kommt, dann solls ausprobiert werden

"Die größten Dummköpfe des 21. Jahrhunderts sind Menschen, die rauchen, keine Musik hören und Internet nicht benutzen"
Kim Jong Il, Staatspräsident von Nordkorea.
Verfasst am: 20. 12. 2005 [23:19]
Kalevala
Dabei seit: 14.12.2005
Beiträge: 72
Ich spiele seit 8 Jahren Querflöte, das ist eigentlich mein "Hauptinstrument". Dann hab ich ne Billig-Tin Whistle, auf der ich auch relativ oft spiele. Auf den beiden Flötchen spiel ich (neben Noten) auch total gerne Stücke von Schandmaul, Faun, Schelmish usw nach icon_biggrin.gif
Jetzt hab ich eine Schalmei geschenkt bekommen und werd nächstes Jahr mit Unterricht anfangen. So kann ich auch ein bissl drauf rumtröten, ja sogar schon ein paar Stücke icon_biggrin.gif, aber bevor ich irgendwas völlig falsch übe, nehm ich lieber Unterricht. Bei meiner Faulheit ist das auch sicher effektiver icon_wink.gif
Und ich hab ne Weile auf der alten Akustikgitarre meiner Mutter rumgeklimpert. Aber ich glaube, dass die Blasinstrumente doch eher für mich geschaffen sind als die Saiteninstrumente... icon_rolleyes.gif Jedenfalls bin ich nicht so wirklich weitergekommen. Schade eigentlich. Und ich nehm mir immer wieder vor, die Gitarre rauszukramen und wieder ein Bisschen zu üben...

Satyam eva jayate.
(Mundakorpanisad 3.1.6)


Humppaa tai kuole!
Verfasst am: 22. 12. 2005 [11:54]
Anonymous
Dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 29
also ich spielte gitarre, bin im moment aber nicht so dabei, irgendwie kein bock, sollte aber definitiv mich mal diesem instrument widmen
Verfasst am: 22. 12. 2005 [11:56]
Maltzgart
Dabei seit: 22.12.2005
Beiträge: 7
Anonymous schrieb:
also ich spielte gitarre, bin im moment aber nicht so dabei, irgendwie kein bock, sollte aber definitiv mich mal diesem instrument widmen


war ich
Verfasst am: 27. 12. 2005 [20:28]
Anonymous
Dabei seit: 29.12.2005
Beiträge: 29
ich spiele auch gitarre...
naja, leider habe ich im moment dank der schule so gut wie gar keine zeit dazu. das ist sehr schade, wie ich finde, aber nicht zu ändern. vielleicht schaffe ich es ja nach dem abi wieder, zeit für meine gitarren zu finden. das wäre wirklich wünschenswert....
ich habe irgendwann mal damit angefangen, akustikgitarre zu spielen. das war aber eher nicht so meins, ich wollte eigentlich von anfang an e-gitarre spielen und irgendwann durfte ich das dann auch. ich habe dann eine ganze weile unterricht genommen, aber wie gesagt kam mir dann irgendwann der schulstress dazwischen und ich hatte keine zeit mehr dazu. tjoa, und nun muss ich eben warten, bis ich mal wieder mehr zeit habe...
Verfasst am: 27. 12. 2005 [20:29]
Der Schande Maul
Dabei seit: 27.12.2005
Beiträge: 34
das eben war ich icon_rolleyes.gif

....Du kannst vor dem davonlaufen, was hinter dir her ist. Aber was in dir ist, das holt dich ein...
Verfasst am: 28. 12. 2005 [01:56]
Lifthrasir
Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 11
Ich spiele nicht viel richtig aber vieles halbwegs.
Gitarre, Blockflöte.. Aber ich singe sehr gern und auch halbwegs anhörbar.. Im Chor und vielleicht bald Background in ner Band..



Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen