Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

Freundinnen


Autor Nachricht
Verfasst am: 02. 12. 2005 [16:34]
dead-flunky
Themenersteller
Dabei seit: 01.12.2005
Beiträge: 34
Also, Freundinnen sind ja mal echt das schlimmste was es gibt auf der Welt. Die eigene ist ja nicht soo schlimm, aber bei Bandkollegen kann sich das zu einer richtigen Manie entwickeln. Da macht man nach der Schule, bevor alle nach Hause fahren, aus, dass an selbigen Nachmittag eine Probe stattfinden wird. Kaum ist man zu Hause, ruft einer an, er könne heute leider doch nicht; seine Freundin kommt nachher. :würg: Und da wundern sich die Leute, warum man sich nirgendwo für engagiert.
greetz vale

PS.:Ich find die Muffelecke klasse.
Verfasst am: 03. 12. 2005 [12:52]
Dorandriel
Dabei seit: 25.11.2005
Beiträge: 33
die Muffelecke ist sau geil.......


ICh war Blackmetalsänger in ner Band und hab aufgehört, weil meine Freundin zu viel zeit mit mir verbringen wollte..........nu hat sie schluss gemacht, weil ich nicht aufhören wollte zu rauchen..........
Soviel zum Thema frauen........die gehen mir zur zeit sehr stark auf den Sack..........greetz das Muffeltier
Verfasst am: 03. 12. 2005 [12:59]
DustbinLaws
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 206
sind kompliziert, sind die!

ich weiß nie, woran ich bin...

http://www.ebay.orion-fx.com/OrionEffekte_FuzzUp.gif
Verfasst am: 03. 12. 2005 [16:29]
Dorandriel
Dabei seit: 25.11.2005
Beiträge: 33
jupp jupp.....alles zum kotzen mit den weibern
Verfasst am: 03. 12. 2005 [17:14]
Skepnad
Dabei seit: 01.12.2005
Beiträge: 71
Ihr klingt wie ein Haufen verbitterter alter Säcke in ihrer Stammkneipe.

http://oenothera.de/midgardforum/grafiken/banner_klein.jpg
Verfasst am: 03. 12. 2005 [22:31]
DustbinLaws
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 206
dabei sind wir jung und dynamisch und sitzen zu hause
!!!

http://www.ebay.orion-fx.com/OrionEffekte_FuzzUp.gif
Verfasst am: 04. 12. 2005 [13:13]
ChriBar
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 30
Freundinnen sind definitiv problematisch!
Da kann ich momentan ne ganze Diskographie von singen... hab seit Montag schluss mit meiner....
war echt n derbe letzte Zeit mit ständig stress und so.... haben dann in beidseitigem einverständnis die beziehung am Montag beendet und jetz? sie rennt mir quasi weiter hinterher und ich seh es definitiv komplett anders.


Aber sind wir mal ganz ehrlich: Wenn wir die schönen Seiten mit einblenden, sind sie garnicht so schlimm wie wir sagen. Ich war 2,5 jahre mit ihr zusammen und es war eigentlich ne echt schöne zeit. Nur halt gewisse unterschiedliche Ansichten zu trivialen sachen hat es zerstört...

naja, ich komm eigentlich ganz gut mit klar seit Montag. Viel mehr Freiheit und so^^
Verfasst am: 04. 12. 2005 [15:22]
Dorandriel
Dabei seit: 25.11.2005
Beiträge: 33
im grunde bin ich ja auch zufrieden, aber der mensch braucht was, um sich aufzuregen, sonst geht es ihm nicht gut
Verfasst am: 04. 12. 2005 [22:30]
dead-flunky
Themenersteller
Dabei seit: 01.12.2005
Beiträge: 34
Uns gehts halt so gut, dass wir uns denken:"Warum gehts mir eigentlich heute erst so gut und nicht schon gestern?" Und genau für sowas ist die Muffelecke da.
Back to Topic:
Von meinen eigenen (Ex-)freundinnen fang ich ja mal garnicht erst an, sonst bin ich nächstes Jahr noch am tippen. :?
Verfasst am: 04. 12. 2005 [22:44]
DustbinLaws
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 206
alter stecher :twisted:

http://www.ebay.orion-fx.com/OrionEffekte_FuzzUp.gif
Verfasst am: 16. 12. 2005 [23:44]
Zombie
Dabei seit: 10.12.2005
Beiträge: 27
Ich könnte euch ein ganzes Lied von dem Zeug singen... Des klingt jetzt so leicht gesagt, aber glaubt mir einfach wenn ich euch sage dass es wirklich zum kotzen war! Insgesamt in eindreiviertel Jahren waren wir ca so 2 bis 2 1/2 Monate auseinander... Na das passiert, und wenn es nicht so wäre würde ich mich auch wundern! Man sollte sich ja auch nicht nur auf die Frau zurechtschneidern... Wo ich jetzt auch schon wieder bei nem anderen Thema anfangen könnte: Ein Freund von mir (ehemals jemand mit dem ich so ca 4-6 mal in der Woche was ausgemacht habe) ist jetzt seit einem jahr mit nem Mädchen zusammen und er hat gar keine Zeit mehr für alle seine Freunde. Der war früher so ein netter Kerl und jetzt ist er einfach nur noch ein Arschloch!!! Ich mein, schon alleine die Tatsache dass er so ungefähr 1.90 m und sie ungefähr 1.50 m groß ist, sagt ja wohl schon alles... Der Typ war früher mal der Death-Metaller schlechthin und man konnte halt echt voll gut mit ihm, aber diese Frau VERDIRBT ihn einfach nur. Wobei "verdirbt" viel zu sacht ausgedrückt ist... Diese Frau schneidert ihn sich gerade so wie sie es im Moment braucht. Früher konnte man mit ihm jeden Scheiß bauen und heute geht das nicht mehr, weil er entweder von ihr zusammengeschissen wird, dass er das nicht tun soll ("Schaaahaaaatz... HÖRST DU AUF!" Man muss dazu sagen dass die anscheinend schon ihre normalen Namen abgeschafft haben. Die nennen sich nur noch "Schatz" ... Da ist "Mausi" oder so was schon ne richtige Abwechslung!) oder die beiden schnullen alle 2 sekunden miteinander rum und man kann ihn gar nicht mal mehr anreden.

Ich habe gar keine Lust weiter darüber nachzudenken, da bekomm ich einfach nur schlechte Laune!!! Dieser Kerl macht mich noch wahnsinnig... Wie kann man nur so blind sein?! Und "Liebe" ist das ganz ganz sicherlich nicht... Diese Frau hatte mit 15 einen 27 Jährigen Freund! Und dann hat sie behauptet sie wäre ja noch Jungfrau und ganz fein und rein und sowieso... WIE KANN MAN NUR SO VERDORBEN SEIN?!?!?
Verfasst am: 17. 12. 2005 [05:34]
Rock Rendezvous
Dabei seit: 05.12.2005
Beiträge: 123
Gegenfrage: Wie kann man nur so verbohrt sein?

Okay, daß sie ihn verdirbr, kann ich nicht anzweifeln, weil ich weder ihn noch sie kenne, aber die Tatsache, die beiden aufgrund ihrer Größe voneinander fern halten zu wollen, ist der größte Mist, den ich in letzter Zeit gelesen habe. Es ist doch völlig egal, ob der Größenunterschied 2, 10 oder eben 40cm beträgt.
Kosenamen ergeben sich nunmal aus Beziehungen, wobei ich den inflationären Gebrauch verurteile. Ich nenne meine Freundin in Anwesenheit anderer eigentlich immer beim (Kurz-)Namen, nur ganz selten mal "Schatz" oder so. Kosenamen sind imho für den Gebrauch untereinander, jedoch nicht gegenüber dritten, gedacht.

Auch Altersunterschiede sollte man nicht verurteilen. Kann ja schließlich keiner bestimmen, wo die Liebe hinfällt. Und daß sie trotz eines 27jährigen Freundes auch nach der Beziehung noch Jungfrau war, klingt nicht unrealistisch.

Ich für meine Person kann und will mich eigentlich nicht über meine Freundin beschweren, denn trotz einiger (durchaus auch großer) Krisen kann ich mir nicht vorstellen, jemanden mit ähnlichen Interessen, Charaktereigenschaften und Gemeinsamkeiten zu finden.

Solang die dicke Frau noch singt, ist die Oper nicht zu Ende...
Verfasst am: 17. 12. 2005 [09:50]
Barnes
Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 120
Danke! icon_cool.gif

Ich bin seit fast 3,5 Jahren mit meiner Freundin zusammen, seit 2,5 Jahren wohnt sie hier bei uns. Und seit einem halben Jahr sind wir verlobt.
Morgen kommen die Kinder....nein im Ernst. Ich kann mich in keiner Hinsicht beschweren, große Krisen hatten wir nie, wenn wir streiten, kann man das nur gelegentlich zicken von beiden Seiten nennen, der nach 15 Minuten wieder vorbei ist. Und verdorben hat sie auch nichts. Klar hat man weinger Zeit für Freunde, man kann nicht jedes Wochenende mit seinem besten Kumpel verbringen wenn die Freundin nur danebenhockt, doch man trifft sich immer noch gemeinsam an bestimmten Abenden (Grillen,Partys,Videoabend etc) Wozu geht man eine Beziehung ein wenn man nicht bereit, seine Zeit neu einzuteilen? Und verdorben wurde auch nichts, denn musikalisch hören wir dasselbe und ergänzen uns prächtig. Wie liegen auf derselben Wellenlänge, haben keine Meinungsverschiedenheiten und reagieren auf bestimmte Situationen gleich. Was will man also mehr?
Und wenn hier nun jemand über kleine Freundinnen herziehen will, den klatsch ich ein paar, meine Freundin misst ebenfalls stolze 1,53m! icon_smile.gif
Man sollte das ganze nicht so beschränkt sehen, und sich in die Lage des Freundes versetzen. Wenn ich die Wahl zwischen einer Frau, die ich über alles liebe und einem Freund, der sich ziemlich anstellt und kein Verständnis aufbringt, hätte, dann müsste ich nicht lange überlegen!

Nackte Kanone

"Tell Tod - äh ... Toll Ted!"

Frank: "Was könnte er in so einem schmierigen Bezirk wie diesem gewollt haben?" Ed: "Sex, Frank?" Frank: "Nein danke, später vielleicht."
Verfasst am: 17. 12. 2005 [13:42]
mordred
Ben(jamin V.)
Dabei seit: 06.12.2005
Beiträge: 575
Da mir Leute nach einer gewissen Zeit irgendwie immer auf die Nerven gehen (wenn ich sie oft sehen muss),würde ich mich nicht als Beziehungsmenschen bezeichnen. Aber mir gehts eigentlich ganz gut dabei. :twisted:

"God fucked you, my friend." - Eddie Dean

"First come smiles, then comes lies. Last is gunfire." - Roland Deschain
Verfasst am: 17. 12. 2005 [13:43]
DustbinLaws
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 206
Barnes schrieb:

Und wenn hier nun jemand über kleine Freundinnen herziehen will, den klatsch ich ein paar, meine Freundin misst ebenfalls stolze 1,53m! icon_smile.gif


du misst aber auch nich viel mehr :twisted: sorry, der musste sein icon_biggrin.gif

wenn man erstmal die richtige gefunden hat, dann isses ganz klar, dass da die prioritäten verschoben werden. und da sehe ich auch gar kein problem, gönns doch deinem kumpel!
obwohl dieses völlige umkrempeln natürlich nich richtig is. dann is er wohl doch nich so der "true death metal motherfucker". man lässt sich doch sowas nicht nehmen... ich zumindest nich. ich könnte mir vorstellen, dass ich sozusagen meinen horizont erweitere oder toleranter gegenüber anderen sachen werde, aber meine leidenschaft würde ich niemals aufgeben!

http://www.ebay.orion-fx.com/OrionEffekte_FuzzUp.gif
Verfasst am: 17. 12. 2005 [14:44]
Barnes
Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 120
Mordred schrieb:
Da mir Leute nach einer gewissen Zeit irgendwie immer auf die Nerven gehen...


icon_frown.gif Sag bescheid wann ich mal wieder kommen darf....

Nackte Kanone

"Tell Tod - äh ... Toll Ted!"

Frank: "Was könnte er in so einem schmierigen Bezirk wie diesem gewollt haben?" Ed: "Sex, Frank?" Frank: "Nein danke, später vielleicht."
Verfasst am: 17. 12. 2005 [14:59]
mordred
Ben(jamin V.)
Dabei seit: 06.12.2005
Beiträge: 575
Ich wusste,daß sowas kontrovers ist. icon_wink.gif

"God fucked you, my friend." - Eddie Dean

"First come smiles, then comes lies. Last is gunfire." - Roland Deschain
Verfasst am: 18. 12. 2005 [00:57]
Zombie
Dabei seit: 10.12.2005
Beiträge: 27
Ach ihr versteht mich nur falsch... Glaubt mir einfach mal in dem einen Punkt, dass es schrecklich mit ihm ist. Hättet ihr alles miterlebt, wärt ihr wahrscheinlich genauso wie ich...
Verfasst am: 18. 12. 2005 [19:27]
Barnes
Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 120
Mag sein, vielleicht ist er einer der größten Ärsche...ich kenne ihn nicht. icon_smile.gif
So ist es nicht so einfach, das 100% nachzuvollziehen.

Nackte Kanone

"Tell Tod - äh ... Toll Ted!"

Frank: "Was könnte er in so einem schmierigen Bezirk wie diesem gewollt haben?" Ed: "Sex, Frank?" Frank: "Nein danke, später vielleicht."
Verfasst am: 18. 12. 2005 [23:23]
Rock'n'René
Dabei seit: 18.12.2005
Beiträge: 39
öhhh, heulsusen! entweder hat meine eine oder net icon_razz.gif und wenn man sich drauf einlässt dann soll man net nörgeln

"Die größten Dummköpfe des 21. Jahrhunderts sind Menschen, die rauchen, keine Musik hören und Internet nicht benutzen"
Kim Jong Il, Staatspräsident von Nordkorea.



Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen