Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

GODCOMPLEX suchen Sänger/Shouter im Raum Düsseldorf


Autor Nachricht
Verfasst am: 28. 07. 2014 [11:36]
AbraxasNOIR
Tom
Dabei seit: 26.09.2013
Beiträge: 2
Aus gegebenem Anlass suchen wir ab sofort einen Sänger/Shouter/Grunzer/Keifer, der sich im Bereich Death-, Thrash- und Black-Metal heimisch fühlt und mit uns zukünftig die Bühnen unsicher machen möchte.

Was wir suchen:
- keine Anfänger, keine Profis
- Live- & Studioerfahrung sollten vorhanden sein
- ein markantes Organ, was zu unserem Genre-übergreifen Metalstil passt (optimalerweise beherrschst du neben z.B. Shoutings auch noch andere Techniken wie z.B. Screaming oder Clean Vocals)
- Einsatz und Leidenschaft für das was wir als Band tun
- Altersmäßig im Bereich 30+
- Bitte keine Selbstdarsteller, Egomanen, Keyboardhasser, Nazis oder anderes Kroppzeuch !

Was wir bieten:
- Einen ca. 40qm großen, trockenen Proberaum inklusive PA und Mischpult in 42799 Leichlingen (meistens mit der einen oder anderen Kanne Bier inklusive)
- Einarbeitung in das existierende Material (EP Release (2011), Album Release (2013); Hörproben gibt's es gerne auf Anfrage oder auf unserer Facebook Seite im Player)
- Neues Songmaterial wo du dich als Sänger / Textwriter austoben kannst
- Regelmäßige Proben einmal die Woche (derzeit Do)
- Fünf mehr oder weniger alte Säcke im Bereich Anfang 30 bis Anfang 40 die es immer noch auf die Bühne schaffen (u.a. das diesjährige METALFEST) und es weiterhin auch wollen

Bei Interesse bitte PM an unsere Facebookseite oder Mail an info (at) godcomplex (dot) de



Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen