Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

Lieblingsserien


Autor Nachricht
Verfasst am: 20. 06. 2011 [12:47]
livingchaos
Katharina Neuert
Dabei seit: 26.05.2009
Beiträge: 1014
Ich find HYMYM schon auf Deutsch ziemlich geil, aber vllt sollte ichs mir doch auch mal auf Englisch reinziehen icon_wink.gif
Viel geiler ist aber inzwischen "The Big Bang Theory", obwohl ich nur ca. 30 % der Witze versteh icon_biggrin.gif icon_biggrin.gif

We will never regret our tattoos!
Verfasst am: 30. 06. 2011 [11:22]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
"livingchaos" schrieb:

Ich find HYMYM schon auf Deutsch ziemlich geil, aber vllt sollte ichs mir doch auch mal auf Englisch reinziehen icon_wink.gif
Viel geiler ist aber inzwischen "The Big Bang Theory", obwohl ich nur ca. 30 % der Witze versteh icon_biggrin.gif icon_biggrin.gif


Ich sag dir: Wenn du das einmal auf englisch gesehen hast, willst du das nicht mehr auf deutsch sehen. Ich hab anfangs auch ein paar Folgen im Fernsehen auf deutsch gesehen und fand das auch nicht schlecht, aber da ich die Gelegenheit hatte, die ersten drei Staffeln auf DVD zu gucken, hab ich's mir gleich auf englisch reingezogen, weil alle gesagt haben, dass die Serie so viel geiler ist - und es stimmt.

Big Bang Theory hab ich noch nicht wirklich gesehen, aber einiges Gutes drüber gehört. Kann mir allerdings kaum vorstellen, dass das tatsächlich noch besser sein soll als HIMYM - das ist doch kaum möglich icon_wink.gif

Favorite Barney-Stinson-quote: "The only reason to wait a month for sex, is if she's 17 years, 11 months old" icon_biggrin.gif

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)
Verfasst am: 30. 06. 2011 [12:44]
livingchaos
Katharina Neuert
Dabei seit: 26.05.2009
Beiträge: 1014
Big Bang Theory ist VIEL geiler als HYMYM icon_biggrin.gif Es sei denn, du stehst nicht auf Physiker-Witze, dann vielleicht nicht^^

Das Zitat von Barney ist der Hammer xD Dabei sieht er gar nicht so gut aus wie er immer meint, ich finde Ted viel geiler^^

We will never regret our tattoos!
Verfasst am: 30. 06. 2011 [13:31]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
"livingchaos" schrieb:

Dabei sieht er gar nicht so gut aus wie er immer meint, ich finde Ted viel geiler^^


Das kann ich schlecht beurteilen, ich finde Robin geil, hihi icon_wink.gif

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)
Verfasst am: 30. 06. 2011 [13:53]
livingchaos
Katharina Neuert
Dabei seit: 26.05.2009
Beiträge: 1014
Hrmm, das ist schwierig... Robin ist optisch natürlich der Hammer, aber Lilly hat ne geilere Art icon_smile.gif

We will never regret our tattoos!
Verfasst am: 30. 06. 2011 [14:05]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
Lily hat eine total süße und liebenswerte Art (eben genauso wie Willow aus "Buffy" icon_wink.gif), Robin dafür einen herrlich trockenen Humor.

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)
Verfasst am: 30. 06. 2011 [14:21]
livingchaos
Katharina Neuert
Dabei seit: 26.05.2009
Beiträge: 1014
Aber: Robin ist Kanadierin icon_biggrin.gif Ich meine, ich bitte dich ;P
Ein Pluspunkt für Robin ist allerdings ihr Männergeschmack xD

We will never regret our tattoos!
Verfasst am: 30. 06. 2011 [14:34]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
"livingchaos" schrieb:

Aber: Robin ist Kanadierin icon_biggrin.gif Ich meine, ich bitte dich ;P


icon_biggrin.gif

"livingchaos" schrieb:

Ein Pluspunkt für Robin ist allerdings ihr Männergeschmack xD


Wenn du das sagst... icon_smile.gif

PS: Man sieht angesichts dessen, dass ich hier einen gepflegten Forum-Chat mit dir betreibe, wie viel ich momentan auf der Arbeit zu tun habe... es ist echt NICHTS los icon_lol.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 30.06.2011 um 14:36.]

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)
Verfasst am: 30. 06. 2011 [16:32]
livingchaos
Katharina Neuert
Dabei seit: 26.05.2009
Beiträge: 1014
"homersimpson" schrieb:


PS: Man sieht angesichts dessen, dass ich hier einen gepflegten Forum-Chat mit dir betreibe, wie viel ich momentan auf der Arbeit zu tun habe... es ist echt NICHTS los icon_lol.gif


Was bzw wo arbeitest du denn nun? Ich wäre froh, ich hätte ne Arbeit, egal ob was zu tun ist oder nicht... aber naja, Montag steht ja erstmal das nächste Vorstellungsgespräch an.

We will never regret our tattoos!
Verfasst am: 30. 06. 2011 [16:44]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
Ich arbeite seit drei Monaten in einem Verlag - so ein lokales kleines "Käseblatt", wenn man so will, das sich über Anzeigen finanziert. Außerhalb der Produktionszeiten ist da wenig los. Ich mache hier eine "Ausbildung" zum Mediengestalter, aber von der Handelskammer anerkannt ist das nicht, weil rein betrieblich. Die Bezahlung ist miserabel, aber die meisten Leute sind nett.

Ich werde aber wohl kündigen müssen, weil ich keine Berufsausbildungsbeihilfe bekomme (weil diese Ausbildung eben nicht von der Handelskammer anerkannt wird), allerdings auch kein Wohngeld und kein unterstützendes Hartz 4 (weil die wiederum sagen, dass ich ja eine Ausbildung mache, weswegen ich von denen kein Geld kriegen kann). Das ist alles etwas kompliziert, aber im Endeffekt sieht es so aus, dass ich finanziell besser dran wäre, wenn ich arbeitslos wäre, anstatt wenn ich Arbeit hätte. Krank, oder? Wer sich dieses System ausgedacht hat, gehört erschossen. Eine Katze, die sich in den Schwanz beißt quasi, die einen sagen dies, die anderen wieder was anderes.

Viel Erfolg natürlich bei dem Vorstellungsgespräch - was würde denn da als Job auf dich zukommen?

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)
Verfasst am: 30. 06. 2011 [17:34]
livingchaos
Katharina Neuert
Dabei seit: 26.05.2009
Beiträge: 1014
Ohaaa, das klingt natürlich extrem scheiße icon_frown.gif Einerseits ists natürlich gut, selbst wenns ne schlecht bezahlte Arbeit ist, weil du dann immerhin nicht dumm zuhause rumsitzt - andererseits ist das natürlich bitter, wenn man arbeitslos finanziell besser da stünde. Da hilft nur Auswandern, glaub ich oO

Auf mich käme eine Ausbildung als Kranken- und Gesundheitspflegerin zu, falls die mich nehmen. Extrem gut bezahlt (im 1. Ausbildungjahr knapp 800 Euro), dafür aber eben Schichtdienst. Mein einziges Problem sind meine Piercings - ich würd sie extrem gern behalten, will aber auch den Job haben. Wenn ich sie allerdings rausmachen müsste, wär das so, als würden die von mir verlangen, dass ich mir ne Glatze schneiden soll... na, erstmal abwarten, wie die mich so finden^^

We will never regret our tattoos!
Verfasst am: 30. 06. 2011 [18:30]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
"livingchaos" schrieb:

Ohaaa, das klingt natürlich extrem scheiße icon_frown.gif Einerseits ists natürlich gut, selbst wenns ne schlecht bezahlte Arbeit ist, weil du dann immerhin nicht dumm zuhause rumsitzt - andererseits ist das natürlich bitter, wenn man arbeitslos finanziell besser da stünde. Da hilft nur Auswandern, glaub ich oO

Es geht nicht nur darum, finanziell besser dazustehen - ich könnte mit meinem Gehalt allein nicht mal die Miete bezahlen - das ist das Hauptproblem. Die sind nicht ganz dicht bei den Behörden! Meine Eltern können mich zwar prinzipiell unterstützen, aber über zwei Jahre lang die Miete bezahlen können sie mir auch nicht. Und ich liebe meine Wohnung, die werde ich garantiert nicht aufgeben.

"livingchaos" schrieb:

Auf mich käme eine Ausbildung als Kranken- und Gesundheitspflegerin zu, falls die mich nehmen. Extrem gut bezahlt (im 1. Ausbildungjahr knapp 800 Euro), dafür aber eben Schichtdienst. Mein einziges Problem sind meine Piercings - ich würd sie extrem gern behalten, will aber auch den Job haben. Wenn ich sie allerdings rausmachen müsste, wär das so, als würden die von mir verlangen, dass ich mir ne Glatze schneiden soll... na, erstmal abwarten, wie die mich so finden^^

Ah shit, die wirst du wohl rausmachen müssen, wenn du den Job haben willst, wegen der Sterilität. Das ist ja auch immer so eine Einstellungs- und Prinzipienfrage. Ich hab starke Prinzipien, aber natürlich überlegt man sich das bei so was. Mein jüngerer Bruder hatte eine Ausbildung als Bankkaufmann gemacht, da musste die Matte z. B. auch weg. Jetzt lässt er sie aber wieder wachsen icon_biggrin.gif

[Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 30.06.2011 um 18:33.]

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)
Verfasst am: 30. 06. 2011 [19:55]
livingchaos
Katharina Neuert
Dabei seit: 26.05.2009
Beiträge: 1014
Sich von den Eltern finanziell unterstützen lassen ist halt immer so ne Sache, die irgendwann auch einfach nervig wird. Ich wohn ja noch bei meiner Mama und ich will jetzt einfach nur noch raus - eine Ein-Zimmer-Wohnung würd mir natürlich völlig reichen, aber dazu brauch ich erstmal ein regelmäßiges Einkommen.

... Ja, ich befürchte es auch fast... dabei würde ich mir die Piercings ja jeden Tag eine Million mal desinfizieren, wenns hilft, und ich kenne so viele Krankenpfleger mit Metall in der Fresse... Mein einziges Schlupfloch ist jetzt, dass im Antwortschreiben direkt drinsteht, dass sie "Wert auf die Individualität ihrer Auszubildenden legen", vllt kann ich das ausnutzen icon_wink.gif

We will never regret our tattoos!
Verfasst am: 30. 06. 2011 [21:08]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
"livingchaos" schrieb:

Sich von den Eltern finanziell unterstützen lassen ist halt immer so ne Sache, die irgendwann auch einfach nervig wird.

Bull's eye!!!

@Topic: Wollte eigentlich einen Link zu irgendeiner Seite posten, wo Sprüche aus "How I Met Your Mother" in deutsch und englisch verglichen werden, damit du mal einen Eindruck kriegst, wieviel da verbockt wurde in der Synchro, hab aber nichts gefunden. Na ja, guck's dir an, dann wirst du's selbst merken icon_wink.gif

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)
Verfasst am: 30. 06. 2011 [21:13]
livingchaos
Katharina Neuert
Dabei seit: 26.05.2009
Beiträge: 1014
"homersimpson" schrieb:


@Topic: Wollte eigentlich einen Link zu irgendeiner Seite posten, wo Sprüche aus "How I Met Your Mother" in deutsch und englisch verglichen werden, damit du mal einen Eindruck kriegst, wieviel da verbockt wurde in der Synchro, hab aber nichts gefunden. Na ja, guck's dir an, dann wirst du's selbst merken icon_wink.gif


Du, lustigerweise merk ich schon, wenn ich die Folgen auf deutsch schau, dass die Gags auf englisch cooler gewesen wären - teilweise kann ich sogar genau sagen, was der englische Text gewesen wär icon_biggrin.gif Das nervt mich bei den Simpsons immer so, dass man genau merkt, wo die Übersetzer gepatzt haben.

We will never regret our tattoos!
Verfasst am: 01. 07. 2011 [09:07]
alex
Alex
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 3891
Stimmt, immer dann wenn man genau weiß: Mhmm .. irgendetwas hier sollte jetzt witzig gewesen sein.

Ja, bei How I Met Your Mother gibt es so einige Sachen, die in der Synchronisation etwas versaut worden sind. Viele davon kann man aber auch einfach nicht ins Deutsche übersetzen. Ich denke da gerade an diesen Witz, den Barney irgendwann mal erzählt, woraufhin Lilly dann wochenlang nichts mehr mit den anderen zu tun haben will:

Der in Originalsprache:
What’s the difference between peanut butter and jam?
(You can’t peanut butter your dick up someone’s ass.)

In der Synchronisation:
Was ist der Unterschied zwischen Erdnussbutter und Marmelade?

Nunja - bei Wortspielen hört es dann irgendwann auf.
Verfasst am: 01. 07. 2011 [09:56]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
Klar, viele Sachen kann man nicht vernünftig übersetzen, gerade bei Wortspielen geht das nicht (siehe auch Simpsons oder vor allem: Futurama), aber ich finde bei HIMYM kommt noch hinzu, dass die deutschen Stimmen mal gar nicht gehen und völlig unpassend sind. Gerade von Barney und Marshall.
Geiles Zitat übrigens, Alex icon_biggrin.gif

Der Spruch hier von Barney ist auch geil, äh, wollte sagen, awesome: "Think of me like Yoda, but instead of being little and green I wear suits and I'm awesome. I'm your bro-I'm Broda!"

Edit: Mir ist noch einer der besten eingefallen, der außerdem zeigt, dass sich manche Wortspiele schlichtweg gar nicht übersetzen lassen: "It's gonna be legen...wait for it...and I hope you're not lactose-intolerant cause the second half of that word is...dairy!"
icon_biggrin.gif icon_cool.gif



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.07.2011 um 10:13.]

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)
Verfasst am: 11. 10. 2012 [09:48]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
Bin gerade dabei, "The Big Bang Theory" auf Englisch zu gucken - und es ist wirklich absolut grandios! icon_biggrin.gif

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)
Verfasst am: 12. 10. 2012 [06:42]
livingchaos
Katharina Neuert
Dabei seit: 26.05.2009
Beiträge: 1014
"homersimpson" schrieb:

Bin gerade dabei, "The Big Bang Theory" auf Englisch zu gucken - und es ist wirklich absolut grandios! icon_biggrin.gif


Hab die ersten drei Staffeln mittlerweile auch auf Englisch gesehen xD Besonders schön sind die Outtakes... icon_biggrin.gif

We will never regret our tattoos!
Verfasst am: 09. 02. 2013 [14:30]
homersimpson
David N.
Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 1910
Ich guck gerade "Game Of Thrones" - bin jetzt am Anfang der zweiten Staffel. Unglaublich epische Serie. Gute Schauspieler, klasse Ausstattung, großer Aufwand, Spannung, Kämpfe, Intrigen - absolut genial. (Und als Bonus mehr Titten als in jedem Porno... icon_biggrin.gif)

"The only thing worse than a record company which takes no interest in a group is a record company that takes interest in a group."
(Robert Fripp)

"The whole problem with the world is that fools and fanatics are always so certain of themselves, and wiser people so full of doubts."
(Bertrand Russell)



Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen