Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

Zuletzt gesehen....


Autor Nachricht
Verfasst am: 25. 10. 2007 [07:49]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Ich mach mal einen Thread, wo jeder reinschreiben kann, was er zuletzt im Kino oder auf DVD gesehen hat und wie dieser Film ihm oder ihr gefallen hat. Dann muss nicht immer zu jedem neuen Film ein eigener Thread gemacht werden icon_wink.gif

Also ich habe gestern im Kino den Pixarfilm Ratatouille gesehen. Ich fand ihn doch schon recht lustig. Hat echt Spaß gemacht. Und der Kurzfilm davor war auch wieder sehr gelungen icon_biggrin.gif
Verfasst am: 25. 10. 2007 [09:57]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Eine gute Idee mit diesem Thread... icon_biggrin.gif

Mmhh... Ich selbst komme derzeit nicht wirklich viel zum Filme gucken. icon_frown.gif

Anfang letzter Woche habe ich mir aber mal "Satan der Rache" mit Klaus Kinski auf DVD angesehen:
Eine wohl recht einmalige Kombination aus Western- und Horrorfilm aus dem Jahre 1969... Regie führte übrigens Antonio Margheriti (aka. Anthony M. Dawson, der schon "Virus - Die Hölle der lebenden Toten" drehte).
Der Film selbst ist recht düster und spannend gehalten - und Kinski darf hier auch mal nen "Guten" spielen. icon_smile.gif

Ansonsten habe ich mir noch den Film "Cruising" mit Al Pacino zugelegt - mal sehen, wann ich mir denn mal anschauen werde...

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 05. 11. 2007 [12:59]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Ich hab vorgestern Halloween im Kino gesehen. Ist nicht schlecht der Film. Ist zwar nicht herausragend aber auch nicht schlecht. Der Anfang ist sehr interessant. Also wer ein bischen Popcorn-kino haben will kann ihn sich ruhig angucken.
Verfasst am: 05. 11. 2007 [13:17]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Ja, im Gegensatz zum Original wird ja nun auch die Kindheit von Michael näher beleuchtet...

Wie ist eigentlich der Blutgehalt im Film? Zombie musste ja auf Anraten des Studios einige Nachdrehs vornehmen, da dem Publikum bei Testvorführungen scheinbar der Film zu "unblutig" war (...solche Banausen! Die kennen wohl das Original nicht = das war ja auch unblutig und lebte rein von seiner vorzüglichen Suspense. icon_rolleyes.gif ).

LG,
Lost Heart

PS:
Ich habe zuletzt "Hatchet" auf DVD gesehen... Ein entsprechendes Film-Special müsste hier bald online gehen. icon_smile.gif

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 05. 11. 2007 [15:15]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Ja also er ist blutig für einen Horrorfilm aber unblutig für einen Slasherfilm. Aber es kommt schon einiges an dem fließenden rot vor icon_wink.gif
Verfasst am: 05. 11. 2007 [15:22]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Mamphy schrieb:
Aber es kommt schon einiges an dem fließenden rot vor icon_wink.gif


...allerdings! :mrgreen:

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 05. 11. 2007 [19:50]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Achja und ich hab mir letztens "TCM-The Beginning" angeguckt. In der deutschen Unrated Version. Aber irgendwie kam die mir an 2 Stellen noch geschnitten vor. Und das an relativ unsinnigen Stellen. Zum einen wo dem alten die Beine angesägt werden und dann noch als dem Dean die Motorsäge von hinten in den Rücken gejagt wird. Aber die Häutungsszene ist hingegen zu sehen. Versteh ich nich...oder fehlen die Szenen auch in der Englischen Version?
Naja aber alles im allen war der Film garnicht mal mist. Ist genauso ok wie das Remake.
Verfasst am: 05. 11. 2007 [21:45]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Die deutsche "Unrated" - Version ist eine bewusste Irreführung des Kunden! icon_mad.gif

Siehe hier: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=104323&vid=207646

...und hier: http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=3945

In Europa gibt es denn Film u.a. in England und Dänemark wirklich ungeschnitten auf DVD (allerdings ohne deutschen Ton).

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 06. 11. 2007 [10:08]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Hat eigentlich schon mal jemand den kanadischen Kurzfilm [i]"Bagman: Operation Massenmord!"[/i:9ab6f11aed] gesehen?

Shit!! Also was hier in gerade einmal 19 Minuten gesplattert und gemetzelt wird, hat man noch nicht gesehen... Ich kann´s eigentlich immer noch nicht glauben, das der Film vollkommen ungekürzt eine FSK 16(!!) in Deutschland erhalten hat. :shock:

Einen Trailer findet ihr hier: http://www.youtube.com/watch?v=sUseypXcTWg

Weitere Infos hier: http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=96912

Zu bekommen ist die DVD (inkl. Making of, Bildergalerie und Trailershow) u.a. recht günstig bei EMP oder Amazon.de...

Geplannt ist von den Machern derzeit auch eine Langfassung/Spielfilmfassung des gleichnamigen Kurzfilms. icon_biggrin.gif


LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 07. 11. 2007 [11:13]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Sagt mir jetzt mal garnichts. Aber der Titel ist genauso geil wie "Uwe Bolls Amoklauf" icon_lol.gif
immer diese blöden deutschen zusatztitel icon_rolleyes.gif
Verfasst am: 07. 11. 2007 [13:17]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Ach, in diesem Falle passt der Zusatztitel aber wirklich wie die berühmte "Faust aufs Auge"... :mrgreen:

Oder ich sag mal so: Wer "Staplerfahrer Klaus" möchte (aber ein wenig zu "unblutig" war) - wird "Bagman" sicherlich lieben... icon_wink.gif

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 07. 11. 2007 [19:01]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Ja ok ich mein der Trailer ist schon sehr lustig und echt nich nicht schlecht was splatter angeht.

Und Staplerfahrer Klaus ist ja mal super^^ Ich hab noch garnicht Die Treppe gesehen. Soll laut DVD-Hülle auch sowas sein.
Verfasst am: 08. 11. 2007 [09:37]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Mamphy schrieb:
Ich hab noch garnicht Die Treppe gesehen. Soll laut DVD-Hülle auch sowas sein.


Der Titel sagt mir was - gesehen habe ich ihn allerdings nicht...

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 09. 11. 2007 [09:03]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Ich habe mir gestern American History X auf DVD mal zugelegt. Ich hatte ihn bisher nur einmal gesehen und ich hab vergessen wie gut er doch ist. Echt schonungslos und das Thema wurde sehr gut behandelt.
Verfasst am: 09. 11. 2007 [12:31]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
"Contergan" Teil 1 & 2 (gestern und vorgestern in der ARD)... Ein wirklich sehr, sehr guter, intensiver und sehenswerter Film!

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 15. 11. 2007 [07:46]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Ich hab mir endlich 300 gekauft und ihn mir nochmal angeguckt. Verdammt ich muss mehr Training machen icon_lol.gif
Verfasst am: 16. 11. 2007 [09:47]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Ich hab gestern zum einen "Die Eisprinzen" gesehen, den ich doch teilweise recht lustig finde und zum anderen hab ich dann noch "BUG" gesehen. Der war sehr....merkwürdig. Also die Themen Paranoia und Wahnvorstellungen wurden ausgiebig behandelt. Aber ich weiß noch nicht so recht, wie ich den Film einschätzen soll. Ob ich ihn gut finden soll oder eher....ja merkwürdig^^ Keine Ahnung wie ich es beschreiben soll icon_lol.gif
Verfasst am: 16. 11. 2007 [10:11]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Ich habe gestern Abend das erste Mal "Brokeback Mountain" gesehen und ich muss wirklich sagen, das mich der Film schwer beeindruckt hat... Die 3 Oscars hat diese "unausgesprochene Liebesgeschichte" wirklich verdient! icon_biggrin.gif

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 16. 11. 2007 [11:29]
Mamphy
Themenersteller
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Den wollte ich mir auch immer mal angucken hab es bis jetzt aber nicht geschafft. Hab schon von vielen gehört das der gut sein soll.
Verfasst am: 16. 11. 2007 [11:46]
Lost Heart
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Lohnt sich wirklich den Film mal anzuschauen... icon_smile.gif (zumal es die Single-DVD jetzt überall für unter 10€ zu erstehen gibt)

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...



Perfekter Tour-Abschluss, der mehr Zuschauer verdient hätte

Kurzweiliger Abend mit kleinem Vorgeschmack auf das kommende Album

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend