Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Login

Kennwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.

Zurück zum Anmeldeformular 

Uncut DVD-Release von "The Hills have Eyes II"


Autor Nachricht
Verfasst am: 08. 06. 2007 [21:52]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Na ja, wenigstens etwas:

Nach den Problemen mit der FSK bei den deutschen DVD-Veröffentlichungen von "SAW III" und "Texas Chainsaw Massacre: The Beginning", wird zumindest die Fortsetzung von "The Hills have Eyes" ungekürzt auf DVD erscheinen.

Siehe hier: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=341


LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 01. 07. 2007 [19:31]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Wäre jetzt ja auch zu schön gewesen:
Nach "Hostel II", "SAW III", "TCM: The Beginning" und "See no Evil", bekommt nun leider auch die Fortsetzung zu "The Hills have Eyes II" Probleme mit der FSK. icon_mad.gif

Siehe hier:


[i]Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre bekundete Interesse an dem Titel "The Hills have Eyes - Hügel der blutigen Augen 2", welcher sich in unserer derzeitigen Programmplanung befindet.
Wie sie aus unserern bisherigen Presseinformationen entnehmen durften plant Fox-Home, ebenso wie bei Teil 1, den Film in seiner komplett ungeschnittenen Fassung den Fans zugänglich zu machen.
Der Grund warum wir den Titel nun aus unserer aktuellen VÖ-Planung gestrichen haben sind Probleme bei der "Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft" (FSK).
Diese verweigert dem Film die Freigabe "keine Jugendfreigabe", welche wir für die komplett ungekürzte Fassung angepeilt haben.
Derzeit beraten wir uns welche Fassung wir nun für die erneute Prüfung der FSK vorlegen und wie wir weiter verfahren.

Sie können jedoch versichert sein, das wir alle Möglichkeiten ausschöpfen werden um die DVD-VÖ dem Fan gerecht zu machen.
Über weitere Informationen und Verfahrensweisen kann ich derzeit leider nicht berichten.

Vielen Dank für Ihr Interesse
Andreas Hammer[/i:15340a2c4a]

Quelle: Filmberichte.com


Na da bin ich mal gespannt...

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 22. 07. 2007 [22:30]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
So... Es kann nun doch Entwarnung gegeben werden:

Fox wird (laut cinefacts.de) am 24.09.07 "The Hills have Eyes II" als komplett ungeschnittene Unrated-Fassung in die Videotheken bringen. Da die FSK ja ihrerseits eine Erwachsenenfreigabe für die ungekürzte Version verweigerte, ging Fox nun in die nächste Instanz und legte den Film dem unabhängigen Gremium der Juristenkommission vor.

Das Ergebnis: "The Hills have Eyes II" bekommt ohne strafrechtliche Bedenken seine Spio/JK (Erwachsenen-)Freigabe. icon_biggrin.gif

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 24. 07. 2007 [11:20]
dani@the-pit.de
Dani
Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 663
na, dann kann man ja gespannt sein ... icon_razz.gif

hope
is the
biggest
lie
of all
Verfasst am: 24. 07. 2007 [14:53]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Hier ist schon mal ein erster Vorabentwurf des Covers:

http://forum.cinefacts.de/attachment.php?attachmentid=18666&d=1185116050

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 05. 08. 2007 [21:14]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
...und hier noch ein ergänzender Schnittbericht zum Film:

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=4229


LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 15. 09. 2007 [21:23]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Eigentlich eher ungewöhnlich, aber in der deutschen Unrated-Verleihfassung auf DVD sind die ehemals fehlenden Szenen der (gekürzten) Kinofassung nur auf englisch zu hören.

Siehe hier: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=119163&vid=219093

Mmmhh... Mal sehen ob es bis zum Verkaufsstart eine durchweg deutsche Synchronisation gibt. Denn ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, das 20th Century Fox so etwas "halbgares" auf den Markt bringt.

But, we will see... icon_smile.gif

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 17. 09. 2007 [15:12]
Mamphy
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Mh...wer weiß. Wäre nicht der erste Film der bei den uncut-szenen unsynconisiert bleibt. Der Directors Cut von Number 23 ist sogar nur komplett in Englisch. Scheiße wäre es auf jeden fall. Obwohl...dann kann man sich den Film auch direkt auf Englisch angucken. Da sind die Stimmen eh immer besser icon_wink.gif
Verfasst am: 17. 09. 2007 [22:45]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Na ja, sicher wäre es nicht der erste Film in so einem Fall... Aber bei so einem namhaften Label wie 20th Century Fox würde mich so ein "sparsamer Schritt" schon wundern... Aber nun gut, bis zum offiziellen Verkaufsstart ist es ja noch eine Weile hin. Entsprechend würde es mich nicht wundern, wenn sich da noch was tun würde... icon_smile.gif

(Aber mal kurz was anderes: Dann aber wirklich schon lieber kurz den Originalton des Filmes hören, als plötzlich eine "Neusynchronisation" der bisher fehlenden Szenen ertragen zu müssen... Ich finde es nämlich schrecklich, wenn in einem Film der Darsteller plötzlich für ein paar Sekunden/Minuten eine völlig andere Stimme hat ----> siehe z.B. der Director´s Cut von "Terminator 2". Da könnte ich echt heulen! icon_cry.gif )

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 17. 09. 2007 [23:02]
alex
Alex
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 3891
Mal eben eine Frage zwischendurch: Ist der Film zu empfehlen? Von 50% der Leuten, die ihn bisher um mich herum erwähnt haben, habe ich gehört, dass es absolut schlecht sein soll und von dem Rest das Gegenteil icon_smile.gif
Verfasst am: 17. 09. 2007 [23:20]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Gesehen habe ich ihn bis dato ebenfalls nicht... Allerdings würde es mich selbst wundern, wenn er mit dem genialen Original mithalten könnte. Deswegen mache ich mir mit diesem Film auch keinen "Stress" und analysiere weiterhin die aktuellen Meinugen über den Streifen. icon_smile.gif

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 18. 09. 2007 [08:02]
Mamphy
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
Dito ich denke ich werde ihn mir irgendwann mal angucken, aber wann ist mir eigentlich recht egal^^

Zur Syncro: Terminator 2 war schon etwas merkwürdig stimmt, aber es gibt nix grottigeres als den DC von Independence Day XD Boah is das schlecht icon_rolleyes.gif
Verfasst am: 18. 09. 2007 [08:22]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Mamphy schrieb:
Zur Syncro: Terminator 2 war schon etwas merkwürdig stimmt, aber es gibt nix grottigeres als den DC von Independence Day XD Boah is das schlecht icon_rolleyes.gif


Nicht unbedingt: Die Uncut-DVD-Versionen von "City of the living Dead" und "Make them Die slowly" von Laser Paradiese, offenbaren ebenfalls absolut katastrophale Neusynchonisationen in den damals fehlenden Dialogsequenzen zu VHS-Zeiten... Nicht umsonst wurde damals bei erscheinen der DVDS´s der Begriff der "Porno-Synchronisation" populär - weil sie eben wirklich so grottenschlecht angefertigt wurde, das man am liebsten im Erdboden versinken würde. icon_mad.gif

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 18. 10. 2007 [07:36]
Mamphy
Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 106
So ich hab mir letztens mal den zweiten Teil angetan. Also vorweg es gibt nur eine kurze Szene wo englisch gesprochen wird. Und das sind nur Fluchwörter, die man ohne Probleme verstehen kann^^
Ja und allgemein zum Film lässt sich nur sagen: Durchschnitt. Er ist meiner Ansicht nach auf dem Level vom ersten Teil, wobei die Story noch etwas dünner ist. Und warum er ne höhere Altersfreigabe hat als der erste Teil ist mir auch ein Rätsel. Die direkten gewaltszenen sind für heutige verhältnisse (nach Saw und Hostel) nicht mehr so krass. Meiner Meinung nach ist das Ende am brutalsten sowie die Szene im "Schlachthaus". Aber ich finde nicht das er brutaler ist als der erste.

Naja also wer den ersten mochte kann sich denk ich den zweiten angucken. Und wer vom ersten enttäuscht war (so wie ich^^) kann vom zweiten nicht mehr erwarten icon_wink.gif

Aber es sollte vielleicht noch jemand etwas über den Film berichten, der den ersten Teil mag.
Verfasst am: 18. 10. 2007 [11:26]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Also ich finde "The Hills have Eyes" ist ein ausgezeichnetes Remake von Alexandre Aja ("High Tension") geworden! Ich war echt platt, als ich den Film gesehen habe: Sehr rasant, blutig, spannend und voller genial-deftiger Soundeffekte! icon_biggrin.gif

Teil 2 habe ich aber leider immer noch nicht gesehen... Komt aber noch! icon_wink.gif

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...
Verfasst am: 09. 02. 2008 [17:38]
Lost Heart
Themenersteller
Dabei seit: 24.11.2005
Beiträge: 888
Achtung:

Für die Käufhäuser wird im April ´08 eine um zwei Minuten geschnittene Fassung erscheinen!
Siehe hier: http://www.iphpbb.com/board/viewtopic.php?nxu=76067525nx49945&p=7912#7912

LG,
Lost Heart

range">Das Leben ist eine Baustelle...



Waldbühne lädt bei freiem Eintritt ein

Von Erinnerungen, Rückblicken und Genuss

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität