Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Axxis – live in Lünen 2013

Lünener Herbstzeit in Axxis-Zeit umgetauft

Flyer zur Show

Zum Thema

Schon zum vierten Mal in Folge, fast immer am selben Tag, spielen nun Axxis in Lünen auf. Ein Heimspiel, zumindest für Frontmann Bernhard Weiß, braucht er doch nur dreimal umzufallen, und schon steht er vor dem Lükaz. Ausverkauft, so die Schilder in all den Jahren – letztes Jahr sogar beinahe zwei Shows direkt hintereinander -, und so wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch dieses Jahr wieder heißen. Mit Gloryful und Rebellious Spirit präsentieren sich zudem zwei gewichtige gute Newcomer, die in den nächsten Jahren noch richtig von sich reden machen werden.

The-Pit.de präsentiert

Axxis – live in Lünen
1. November 2013
Lükaz
Kurt-Schumacher-Str 40 – 42
44532 Lünen

Einlass ist ab 19 Uhr, der musikalische Startschuss fällt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet im VVK 16 Euro, an der Abendkasse sind 20 Euro fällig. Der Eintritt wird erst ab 16 Jahren gewährt.

Tickets kann man sich im Vorfeld hier besorgen:

Lükaz
Das Greif, Münsterstr. 249, 44534 Lünen
Idiots Records, Rheinische Str. 14, 44137 Dortmund
BlackEnd Metalkneipe, Hoher Wall 34, 44137 Dortmund
An allen CTS Vorverkaufsstellen

Axxis

„Kingdom Of The Night II“ – so heißt der Titel der kommenden Axxis-Scheibe, Ende Februar 2014. Bis dahin sind es natürlich noch gute vier Monate, aber vielleicht steigt ja die Chance, dass in Lünen der eine oder andere neue Song einer Liveverköstigung unterzogen wird. Bange muss man aber nicht sein, dass die Dortmunder Heavy Rocker und Balladenkönige von ihrer aktuellen Scheibe „reDISCOver(ed)“ zitieren werden, denn dieses hat das Quintett kategorisch ausgeschlossen. Wie in den letzten drei Jahren wird es auch dieses Jahr wieder heißen: Klassiker reiht sich an Klassiker, Fannähe ohne Ende mit einem kaum endenden Unterschriftenmarathon und vor allem gibt es bei guter Laune wieder richtig viel hochklassige Mucke auf die Lauscher – es kann nur ein „Axxis Of The Night“ geben.

Gloryful

Power-Metal-Fans sollten mittlerweile schon auf den Gelsenkirchener Gloryful-Trichter gekommen sein, nutzen die doch in den letzten Monaten einfach jede Gelegenheit, sich auch live zu präsentieren. Das können sie sich auch erlauben, sprühen sie doch immer wieder vor lauter Spielfreude und haben dazu mit ihrem Debüt „The Warrior’s Code“ ein schwergewichtiges Argument am Merchstand ausliegen. In Lünen werden sie zudem wohl auch schon neue Songs vorstellen, denn Ende März 2013 steht der Nachfolger „Ocean Blade“ in Haus.

Rebellious Spirit

Wer sich „Gamble Shot“, das Debütalbum der Jungspunde Rebellious Spirit zu Gemüte führt, wird sicherlich mit aufgeklappter Futterluke staunend zur Kenntnis nehmen müssen, dass hier keine ausgebufften Althasen die Szene aufmischen, sondern dass Hard’n’Sleaze auch aus jugendlicher Feder entstehen kann. Reife Rockmusik, schon einiges an Bühnenerfahrung und mehr als eine Handvoll richtig guter Songs, da kann es ja nur gut in Lünen werden. Das Quartett aus Bisingen wird es schon richten.

comments powered by Disqus

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann