Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Redaktionsumfrage 2017

Die High- und Lowlights der Redaktion im vergangenen Jahr

Hier einige der Veröffentlichungen aus 2017.

Zum Thema

Schon wieder ist ein ereignisreiches Jahr herum – die Zeit scheint immer schneller zu vergehen. Und natürlich haben auch wir von The-Pit.de wieder unsere persönlichen Hitlisten, hauptsächlich die Musik betreffend, aber auch in anderen Kategorien. So vielfältig die Endergebnisse auch erneut ausgefallen sind, in puncto Nervensäge sind sich so gut wie alle Mitarbeiter einig, dass diese zweifelhafte Auszeichnung nur an einen gehen kann: Irgendwie logisch und sicherlich kein großer Spoiler, wenn an dieser Stelle bereits verraten sei, dass es sich um den amtierenden Präsidenten handelt, der sich via Twitter bekanntlich regelmäßig zum Affen macht.

Vor allem in musikalischer Hinsicht jedoch ist es schön zu sehen, dass jeder ein anderes Lieblingsalbum genannt hat, was die Vielfalt und den breit gefächerten Geschmack der Redaktion unterstreicht. Nur durch unterschiedliche Meinungen und durch bunte Mischung lebt das Magazin und so macht die Zusammenarbeit auch erst richtig Spaß. Auf ein gutes, erfolgreiches, gesundes und musikalisch hoffentlich hochklassiges 2018! Und darauf, dass nicht wieder so viele Musiker dran glauben müssen wie vor allem in den letzten beiden Jahren.

comments powered by Disqus

Dieses Jahr gleich fünf Bands am Start

Oster-Schlachtfest zur Vordisco-Zeit

Zwischenstopp zur ultimativen „The Ultimate Incantation“-Show

Mit „Adrenalin“ zur Hochtour aufgelaufen

„Ist halt so - Rock'n'Roll und fertig“