Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Nicolas Mattis (2016)

Zum Thema

Die stärksten Alben

1. Black Peaks: Statues
2. Alter Bridge: The Last Hero
3. Architects: All Our Gods Have Abandoned Us

Ultimativer Griff ins Klo

Black Stone Cherry: Kentucky

Die fünf meistgespielten/meistgehörten/stärksten Songs

1. Red Hot Chili Peppers: Dark Necessities
2. Lamb Of God: The Duke
3. Gojira: Silvera
4. Bury Tomorrow: Earthbound
5. Baroness: The Iron Bell

Newcomer des Jahres

Black Peaks

Konzerthighlight(s) des Jahres

Disturbed, Rock im Park

Schönstes/Bestes Cover-Artwork

Big Thief: Masterpiece

Live-DVD/Blu-ray des Jahres

-

Meist herbeigesehnte Veröffentlichung kommenden Jahres

Tool, falls da jemals was kommt, At The Drive In: unbekannt,Pain Of Salvation: In The Passing Light Of Day

Person des Jahres/Nervensäge des Jahres

-

…was war sonst noch gut in 2016

Rock im Park, Sommer, und Auslandssemester in Seoul

…was war sonst noch schlecht/doof in 2016…

-

Schmunzler/Spruch des Jahres

-

Wünsche für 2017

-

comments powered by Disqus

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“