Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Helmut Laas (2017)

Zum Thema

Die fünf stärksten Alben

1. Sólstafir: Berdreyminn
2. Eclipse: Monumentum
3. Ulver: The Assassination of Julius Caesar
4. Pagan Altar: Room of Shadows
5. Nocte Obducta: Totholz

Ultimativer Griff ins Klo

Lord of the Lost: Swan Songs II

Die fünf stärksten Songs

1. Eclipse: Jaded
2. H.E.A.T.: Redefined
3. The Secret Light: Clockwork
4. Satans Hallow: Reaching for the Night
5. Eclipse: Never Look Back

Newcomer des Jahres

Eternal Champion

Konzerthighlight(s) des Jahres

Ashbury, Keep It True Festival

Meist herbeigesehnte Veröffentlichung kommenden Jahres

Harakiri for the Sky: Arson

Nervensäge des Jahres

Der Amerikaner

Schmunzler/Spruch des Jahres

"It sounds like you're feeling like shit up here" – das war die erste Ansage von Jonathan Davis beim Summer Breeze Festival

Wünsche für 2018

Y&T Live in Würzburg

comments powered by Disqus

Erneut eine eindrucksvolle Bewerbung um den Titel „Konzert des Jahres“

Vom pinkfarbenen Cover hin zum Boxen

Das Wandern ist des Metallers Lust

Refuge, Teutonic Slaughter und Kadaverficker beim Saunafest

Sag zum Abschied mal so richtig laut Servus

Vor Freunden spielen ist doch auch ganz nett...