Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

The-Pit.de
präsentiert

A Chance For Metal Festival Andernach 2017

05.05.2017 - 06.05.2017

Andernach - JUZ

AUSVERKAUFT!!!!

R U N N I N G O R D E R:
FREITAG 5. Mai 2017
18:30- 19:00 DAWN AHEAD
19:15- 19:45 RUMP FED RONYON
20:00- 20:45 HORNADO
21:00- 21:45 BLIZZEN
22:00- 22:45 SIC ZONE
23:00- 00:00 ATTIC

SAMSTAG 6. Mai 2017
15:00- 15:30 ANDI THE WICKED
15:45- 16:15 RESISTOR
16:30- 17:15 SPITEFUEL
17:30- 18:15 SLEEPERS GUILT
18:30- 19:15 INSULTER
19:30- 20:15 IRON KOBRA
20:30- 21:20 ABROGATION
21:35- 22:30 LONEWOLF
22:50- 00:00 LIZZIES

THEMA DONNERSTAG:
Auch am Donnerstag 4.05.17 ist der Zeltplatz schon für Leute mit einem Ticket geöffnet. Auch der Toilettenwagen ist ab ca. 17:00 Uhr am Start.

ESSEN:
FRÜHSTÜCK: Fr., Sa. und So. ab 09:00 Uhr (sonntags dann so bis ca. 11:00 Uhr) ESSEN: Reibekuchen mit Apfelmuß, Gemüse- Reispfanne, diverse Sorten Würstchen, Pommes, Nierengulasch, Spießbraten, Frikadellen, diverse wechselnde Gerichte. (Da lässt sich der Hubert für euch was einfallen!) Hubertus Catering ist am Start und bringt euch im Thema Essen so richtig nach vorne!

BANDBOX:
Auf dem Festival selbst steht (wieder) die Bandbox, die auf euren Zettel wartet. Ihr entscheidet, wer 2018 auf dem ACFMF spielen soll.

KURZINFOS:
- Die AGB stehen auf der Rückseite der Tickets.
- Der Campingplatz hat 60.000 qm und ihr könnt direkt mit eurem Auto drauf fahren.
- Duschen könnt ihr im Freibad von ca. 08:00 bis 10:00 Uhr
- es gibt ein Glasverbot, Dosen sind ok!
- Bier, Weizen, Apfelwein 0,3 ltr. für 2,50€
- Essensbude gibt es (Wurst, Pommes, diverses etc.), Frühstück, und Kaffee
- keine Grills, Pyros, etc. und offene Feuer
- keine Stromaggregate
- keine Hunde/ Haustiere
- Passt auf euch und euren Nachbarn auf

Weitere Infos: Website

Mozart und Mysteriöse Initialen

Sauerland endlich wieder metalisiert

Erfolgreicher Retro-Dienstagabend im Lükaz

Schallende Ohrfeige für den Underground-Support

Den Metal mit der Muttermilch aufgenommen

Erste Headlinershow in der Landeshauptstadt

Klein, aber fein - mit guter Stimmung, guten Bands und guten Leuten