Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Wacken Open Air 2011: Exodus müssen ihren Auftritt canceln

Ein paar neue Bands gibt es aber auch zu vermelden

Die Paganmetaller Ensiferum sind auf dem Wacken Open Air 2011 dabei

Auf der Homepage des Wacken Open Air 2011 wurde bekannt gegeben, dass die kalifornischen Thrash Metaller von Exodus doch nicht auf dem Festival auftreten können. In einem Statemant schreibt die Band, dass sie die Tatsache, dieses Jahr nicht auf dem W:O:A spielen zu können sehr bedauert. Grund für die Absage sind unvorhergesehene Überkreuzungen im Zeitplan der Band. Exodus hoffen jedoch, ihren Auftritt auf dem Wacken Open Air in einem der kommenden Jahre nachholen zu können.

Für das Wacken Open Air 2011 wurden jedoch auch neue Bands bestätigt. Mit dabei sind die Paganmetaller Ensiferum sowie Van Canto, die Band, die selbst ihre Instrumente singt. Ausserdem sind Severenth und Maiden United für das Festival bestätigt.

comments powered by Disqus

Erneut eine eindrucksvolle Bewerbung um den Titel „Konzert des Jahres“

Vom pinkfarbenen Cover hin zum Boxen

Das Wandern ist des Metallers Lust

Refuge, Teutonic Slaughter und Kadaverficker beim Saunafest