Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Uriah Heep: feiern Geburtstag

Zum 40. stehen Neueinspielungen alter Klassiker auf dem Zettel

Anlässlich ihres 40. Geburtstags hat die Rocklegende Uriah Heep zwölf ihrer zahlreichen Klassiker, die am 9. September unter dem schlichten Titel "Celebration" auf CD erscheinen sollen, neu eingespielt.

Neben den Neueinspielungen von Evergreens wie "Lady In Black", "Free Me", "The Wizard" oder "Easy Livin'" werden mit "Only Human" und "Corridors Of Madness" außerdem zwei neue Tracks auf der Scheibe zu finden sein.

Das Ganze wird in drei verschiedenen Versionen veröffentlicht: Neben der normalen Version wird es eine Deluxe-Version geben, die zusätzlich zur CD eine DVD enthält, auf die der Auftritt beim diesjährigen Sweden Rock gepresst wurde, außerdem eine Collector's Edition, die neben der CD mit einer 7"-Vinylplatte mit zwei exklusiven Bonustracks aufwartet. 

Die Tracklist der Deluxe-Version sieht folgendermaßen aus:

CD:

1. Only Human (new track)

2. Bird Of Prey (new version)

3. Sunrise (new version)

4. Stealin' (new version)

5. Corridors Of Madness (new track)

6. Between Two Worlds (new version)

7. The Wizard (new version)

8. Free Me (new version)

9. Free And Easy (new version)

10. Gypsy (new version)

11. Look At Yourself (new version)

12. July Morning (new version)

13. Easy Livin' (new version)

14. Lady In Black (new version)

DVD - Live at Sweden Rock Festival 2009:

1. Sunrise

2. Stealin'

3. Gypsy

4. Look At Yourself

5. July Morning

6. Easy Livin'

7. Lady In Black

 

Zum Jubiläum wird es natürlich auch eine ausgiebige Tour geben, hier die Daten:

* = plus Manfred Mann’s Earthband bei “Rock Legends In Concert”

12.11. Osnabrück, Rosenhof
13.11. Speyer, Halle 101
19.11. Bamberg, Jako-Arena
20.11. Bad Rappenau, Mühltalhalle *
21.11. Krefeld, Glockenspitzhalle *
26.11. München, Tonhalle*
27.11. Alsfeld, Hessenhalle*
28.11. Bad Kreuznach, Jakob-Kiefer-Halle*
30.11./1.12. Augsburg, Spectrum
03.12. Reichenbach, Die Halle
04.12. Schweinfurt, Stadthalle
05.12. Vacha, Vachwerk (+ The Sweet)
07.12. Aschaffenburg, Colos-Saal
08.12. Bonn, Brückenforum
10.12. Bochum, Zeche
11.12. Worpswede, Music Hall
12.12. Celle, CD-Kaserne
13.12. Hamburg, Fabrik
15.12. Berlin, Postbahnhof
17.12. Kempten, bigBOX (+ Earthband, Sweet)
18.12. Regensburg, Kulturspeicher

comments powered by Disqus

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann