Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Uncle Acid & The Deadbeats: Fünftes Studioalbum im Oktober

"Wasteland" kommt am 12.10.

Das Coverartwork zur neuen Platte von Uncle Acid & The Deadbeats.

Die englischen Psychedelic-Doomer Uncle Acid & The Deadbeats haben für den 12. Oktober ihr fünftes Studioalbum "Wasteland" via Rise Above Records angekündigt, es markiert den Nachfolger des 2016 erschienenen "The Night Creeper". Frontmann, Gitarrist und Keyboarder Kevin Starrs kommentiert:

"Für meinen Geschmack gibt es nicht genug Melodie oder Harmonie in der neuen Musik. Mit all dem wollte ich diesmal noch weiter gehen und es den Leuten wirklich die Kehle runterzwingen! Es ist mir wichtig, dass jemand es am Laufen hält, besonders im Heavy-Bereich. Ich schreibe immer nach meinem eigenen Geschmack, solange es mir gefällt, denke ich nicht wirklich darüber nach. Aber ich würde sagen, das war alles eine instinktive Entwicklung.
Wir haben die grundlegenden Tracks so wie immer aufgenommen. Alle in einem Raum, live und direkt aufs Band. Wir arbeiteten mit einem großen Toningenieur namens Geoff Neal (Nine Inch Nails, Motörhead), der wirklich verstand, was wir wollten und wie wir es einfangen konnten. Dass wir in einem Raum gespielt haben, in dem so viele klassische Alben entstanden sind, hat uns definitiv inspiriert. Selbst kleine Dinge, wie die Gitarren im gleichen Echoraum wie Van Halen in den Siebzigern zu spielen, trugen zum Gesamterlebnis bei."

Das Cover ist links zu sehen, die Tracklist lautet:

1. I See Through You
2. Shockwave City
3. No Return
4. Blood Runner
5. Stranger Tonight
6. Wasteland
7. Bedouin
8. Exodus

Auch eine Tour im November steht im Rahmen des Releases an (wir berichteten), siehe Link unten.

comments powered by Disqus