Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

U.D.O.: Das Besetzungskarussell dreht sich

Das neue Album soll im Mai erscheinen

Igor trennt sich von U.D.O.

Nachdem Stefan Kaufmann U.D.O aus gesundheitlichen Gründen verlassen hat und durch den russischen Axtschwinger Andrey Smirnov ersetzt wurde, flattert nun ein weiterer Besetzungswechsel ins Haus: Nach 15 Jahren fasste nun auch Gitarrist Igor Gianola aus terminlichen Gründen den Entschluss zu gehen. Hier die Stellungnahme der Band:

"Da sich U.D.O immer weiterentwickelt hat und die Band mehr und mehr auf der ganzen Welt tourt, war Igor nicht mehr für so viele längere Zeiträume verfügbar. Die Band respektiert seine Entscheidung und wünscht ihm nur das Beste für die Zukunft. Igor war nun beinahe 15 Jahre in der Band und wurde zu einem sehr wichtigen und hochangesehen Bandenmitglied. Vielen Dank, Igor."

Ein Nachfolger wurde schon gefunden. Seinen Platz nimmt nun der Finne Kasperi Heikkinen ein. Er ist Gründungsmitglied und kreativer Kopf der Band Merging Flare.

Übrigens wird das neue Studioalbum am 24. Mai 2013 über AFM Records erscheinen. 

comments powered by Disqus

Schritt für Schritt zu einem erfolgreichen Abend

„Singen ist Sport, egal was für einen Stil, da machen wir uns nichts vor...“

Ausverkauftes Café Nord im „Erste-Klasse-Gewalt“-Fieber