Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Turisas: Neue Krieger an Bord

Das Besetzungskarussell dreht sich

Mathias von Turisas im Nürnberger Löwensaal

Die Battle Metaller von Turisas haben bekannt gegeben dass sich ihr Line-Up verändert hat. Basser Hannes Horma und Akkordeonistin Netta Skog haben die Band verlassen. Der freie Platz am Bass wird für die kommenden Shows von Ensiferum-Tieftöner Jukka Pekka Mietinnen besetzt werden. Dramatischer fällt der Wechsel am Akkordeon aus. Für Netta wird kein neuer Akkordeonist kommen, sondern die quirlige Musikerin wird ab jetzt durch einen Keyboarder ersetzt werden. Jussi Eerola wird ab sofort fest bei Turisas in die Tasten hauen.

Netta und Hannes haben sich zu ihrem Weggang geäußert und gaben beide an, dass ihr Ausscheiden keine Verbindungen zum jeweils anderen hat. Netta gibt als Hauptgrund ihr beginnendes Studium und Hannes seine musikalische Weiterentwicklung an.

Auch die verbleibenden Mitglieder der Band haben ein Statement abgegeben, in dem sie deutlich darauf hinweisen, dass es keinerlei Streitigkeiten in der Band gab.

comments powered by Disqus

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen