Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Tool: Neues Album in der Mache

"Es wird erscheinen, wenn es fertig ist."

Maynard James Keenan, seines Zeichens Winzer, Vollzeitexzentriker und Frontmann bei Tool, A Perfect Circle und Puscifer, hat in einem Interview mit RollingStone.com Hoffnungen auf ein neues Album seiner Hauptband gemacht. Demnach arbeitet man an neuem Material, das auf CD erscheinen soll "wenn es fertig ist". Etwa dieselbe Antwort gab Keenan auf die Frage, ob man auf Konzerten der am 19. Juni beginnenden Tour durch die USA und Kanada neue Songs spielen werde:

"Wenn es sich ergibt, ja, dann werdet ihr neues Zeug zu hören bekommen. Wenn es bis dahin nicht fertig ist, dann nicht."


Möglicherweise können sich Besucher der Konzerte aber auf neue Visuals freuen, die essentieller Bestandteil der Tool-Performance sind. Keenan machte einige entsprechende Andeutungen, fügte allerdings auch scherzhaft hinzu:

"Vielleicht komme ich einfach im Adamskostüm raus. Ein nackter 46-Jähriger rennt auf der Bühne rum - mal sehen, wie das ankommt."


Auch Fans von A Perfect Circle dürfen auf neues Material hoffen. Man habe einige Riffs und musikalische Ideen, die man nun rauf und runter spiele und darauf warte, dass sich die Dinge ineinander fügen.

comments powered by Disqus

Waldbühne lädt bei freiem Eintritt ein

Von Erinnerungen, Rückblicken und Genuss

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin