Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Threshold: Neues Album und Tour in 2017

Titel für kommende Platte steht bereits fest

Plakat zur Tour.

Gute Nachrichten zum Jahresende für alle Threshold-Fans: Die englischen Progressive-Metal-Gourmets kündigen für das kommende Jahr das Konzeptalbum "Legends Of The Shires" via Nuclear Blast an, an dem die Band derzeit bereits im Thin Ice Studio arbeitet. Wie gewohnt übernahmen Karl Groom (g.) und Richard West (keys) die Produktion - weitere Infos zur Platte sollen bald folgen. Allerdings können die Briten schon jetzt die Tourdaten im Rahmen der Scheibe übermitteln, obwohl die Tour erst Ende November 2017 (!) starten wird:

"Die Daten schon so früh ankündigen zu können, ist super, denn wir können es schon jetzt kaum noch erwarten, endlich wieder auf Tour zu gehen und für euch zu performen! Bei unserem neuen Album wird sich alles perfekt zusammenfinden. Wir haben sehr viel gutes Material, deshalb wird es wahrscheinlich unser bisher längstes."

Und so lesen sich die Termine (Vorbands stehen noch nicht fest):

29.11.2017 Hamburg, Markthalle
30.11.2017 Berlin, Lido
01.12.2017 Aschaffenburg, Colos-Saal
02.12.2017 München, Feierwerk
03.12.2017 Pratteln, Z7
05.12.2017 Stuttgart, Club Cann
06.12.2017 Hannover, Musikzentrum
08.12.2017 Essen, Turock

comments powered by Disqus

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“