Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Threshold: arbeiten an neuem Album

Neues Werk soll im nächsten Jahr erscheinen

Werkeln an einer neuen Platte: Threshold.

Wie Threshold via Facebook mitteilen, sind sie eifrig dabei, den Nachfolger zu "Legends Of The Shires" zu realisieren, der dann irgendwann im kommenden Jahr erscheinen soll. "Wir freuen uns sehr, euch wissen zu lassen, dass wir angefangen haben, an einem neuen Album zu arbeiten, das auf 'Legends Of The Shires' folgt und von dem wir hoffen, es 2021 zu veröffentlichen", heißt es. Und Gitarrist Karl Groom fügt hinzu:

"Es ist ein gutes Gefühl, wieder etwas Positives über Musik sagen zu können. Wir haben jetzt schon seit einer Weile an einem neuen Threshold-Album geschrieben und damit begonnen, Demos auszutauschen. Die Nachfolge von 'Legends Of The Shires' ist eine ganz schön große Sache, aber wir hatten schon immer das Ziel, mit jedem Album einen Schritt nach vorn zu gehen, und ich bin sehr begeistert von dem, was wir bis jetzt schon haben!"

comments powered by Disqus

Waldbühne lädt bei freiem Eintritt ein

Von Erinnerungen, Rückblicken und Genuss

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin