Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

The Very End: spielen beim Metropole Ruhr Festival 2011

Band springt kurzfristig ein

The Very End live beim Turock Open Air 2010

Weil die befreundete Kapelle Final Depravity auf die Onslaught-Tour aufspringen kann, müssen sie auf die Teilnahme am Metropole Ruhr Festival 2011 verzichten. Nutznießer dieser Aktion sind die Essener The Very End, die nun den freien Slot wieder füllen.

comments powered by Disqus

„Scheiß drauf, dann schreiben wir halt 'ne neue Platte!“

"SPRITGELD + BIER = ENTORX ON STAGE!"

Ein gelungenes kleines Jubiläum

Metalheads ahoi für den neuen Captain McGuerkin

"Punk is not dead and hardcore still lives!"

"Wir sind bloß eine kleine Band aus einer kleinen Stadt und stinknormale Dudes."

Venom, Kataklysm, Channel Zero und Motorjesus am Start

Drei Tage volle metallische Dröhnung