Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

The Very End: spielen beim Metropole Ruhr Festival 2011

Band springt kurzfristig ein

The Very End live beim Turock Open Air 2010

Weil die befreundete Kapelle Final Depravity auf die Onslaught-Tour aufspringen kann, müssen sie auf die Teilnahme am Metropole Ruhr Festival 2011 verzichten. Nutznießer dieser Aktion sind die Essener The Very End, die nun den freien Slot wieder füllen.

comments powered by Disqus

„Wenn man so viel Zeit zusammen in einem Raum ohne Fenster verbringt, dann sollte man sich sehr gut verstehen…“

„Mit dem Internet kommt automatisch eine Art geistige Zurückgebliebenheit“

„Der Sound soll zukünftig zum Teil schon ein bisschen kantiger und auch härter werden“

„Es geht um Musik, Heavy Metal und Spaß.“

Unser lieber Jörg sagt "Ja"