Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

The Tex Avery Syndrome: präsentieren neues Video

"All Is Not Lost" mit First Blood-Sänger

Das Debüt "Origin" erschien bereits im letzten Jahr

Die Frankfurter Groove-Combo The Tex Avery Syndrome haben nicht nur während des Lockdowns ein Video zum Song "All Is Not Lost" produziert, der Song wird auch stimmlich von First Blood-Sänger Carl Schwartz unterstützt. Zu sehen gibt es die Abrissbirne hier.

comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna