Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

The Sea Within: Neue Prog-/Art-Rock-Allstar-Truppe

Quintett mit illustren Namen

Das Cover zum Debüt, welches im Juni erscheint.

Eine neue "Supergroup" ist geboren und rein vom Namedropping her machen The Sea Within Hoffnung auf einen richtig tollen Release: Gitarrist und Sänger Roine Stolt (The Flower Kings, Transatlantic), Drummer Marco Minnemann (The Mute Gods, ex-Steven Wilson), Gitarrist und Sänger Daniel Gildenlöw (Pain Of Salvation), Bassist Jonas Reingold (The Flower Kings) sowie Keyboarder Tom Brislin bilden eine interessante Besetzung, die ihr selbstbetiteltes Debüt für den 22. Juni via InsideOut angekündigt hat. Dabei schmücken weitere prominente Gäste den Cast des Erstlings, wie Roine Stolt verrät:

"Wir haben Jordan Rudess von Dream Theater, der auf einem Song Piano spielt. Der legendäre Jon Anderson singt auf einem anderen Track und Rob Townsend, der bei Steve Hackett Saxofon und Flöte spielt, ist ebenfalls auf dem Album. Jeder von ihnen bringt seinen ganz eigenen Klang in die Musik."

Die Tracklist des Doppelalbums ist bereits einsehbar:

Disc 1:
1. Ashes Of Dawn

2. They Know My Name

3. The Void

4. An Eye For An Eye For An Eye

5. Goodbye
6. Sea Without
7. Broken Cord
8. The Hiding Of The Truth

Disc 2:
1. The Roaring Silence

2. Where Are You Going?

3. Time

4. Denise

comments powered by Disqus

Schritt für Schritt zu einem erfolgreichen Abend

„Singen ist Sport, egal was für einen Stil, da machen wir uns nichts vor...“

Ausverkauftes Café Nord im „Erste-Klasse-Gewalt“-Fieber