Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

The Prophecy²³: Bald wieder ohne Bassist

Mario Macaroni steigt aus

Hier live beim Phoenix Festival 2011

Nachdem erst Ende letzten Jahres der Sänger- und Bassposten durch Phil Heckel am Mikro und Mario Macaroni am Tieftöner bei den Thrashern von The Prophecy²³ neu vergeben werden konnte, steht jetzt eine schlechte Nachricht ins Haus: Basser Mario wird die Truppe so bald als möglich wegen eines Umzuges verlassen. Damit müssen die Green Thrasher sich wieder nach einem Bassmann umsehen. Wir wünschen Mario viel Glück im neuen Heim und der Band viel Erfolg bei der Suche nach einem Ersatzmann!

comments powered by Disqus

Kurzweiliger Abend mit kleinem Vorgeschmack auf das kommende Album

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann