Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

The 69 Eyes: Der Roman

Teil 2 feiert in wenigen Tagen seine Premiere

Die Band hier live auf dem Zita Rock 2012

Der Gothic Boutique Verlag Seraphemera Books & Music bringt die "wahre" Geschichte der Helsinki Vampires The 69 Eyes als Roman heraus. Drei Teile sind dafür geplant, wobei der erste Teil bereits letztes Jahr erschien und der zweite Teil am 20. Juli 2013 auf dem Fangtasia III, ein jährliches Vampir-Event, seine Premiere feiert.

Die Handlung wurde aus einer versteckten Geschichte, die in sechs Songs der Band enthalten ist, zusammengestückelt, was auch sicher bestätigt wird durch die zahllosen Hinweise, die darin platziert wurden.

Die Geschichte des zweiten Buches ist folgende: Vampir Jyrki reist nach Los Angeles, während die Stadt ihre Glanzzeit in Sachen lauter Death-Rock-Szene erlebt. Die dortige Hexe hat ihn vom anderen Ende des Globus gerufen, obwohl ihre Absichten komplett verschieden sind. Das was folgt, führt die beiden von Los Angeles nach Paris und dann nach New Orleans.

Gewisse Parallelen zu anderen Vampir-Stories sind dabei ehrlich gesagt nicht von der Hand zu weisen, aber einfach überraschen lassen.

comments powered by Disqus

Top-Stimmung in der Markthalle auch an einem Mittwochabend

Auch die unsägliche Informationspolitik kann einem den Spaß nicht verderben

Stimmungsvoller Abend mit zwei motivierten Bands