Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Swallow The Sun: Mit Triple-Album im November

"Songs From The North I, II & III" im Spätherbst

Juha Raivio: Wahnsinnig oder einfach nur ehrgeizig?

Ein wahres Mammutprojekt haben Swallow The Sun gestemmt, indem sie sich lange ins Studio einschlossen, um die Songs für ihr im November anstehendes Dreifach (!)-Album "Songs From The North I, II & III" aufzunehmen. Die Sessions sind nun beendet, wie Gitarrist und Hauptsongwriter Joha Raivio erklärt, der sich natürlich bewusst ist, dass man über die Absicht, heutzutage ein Triple-Album zu veröffentlichen, vielerorts äußerst irritiert reagieren dürfte:

"Ein Dreifach-Album in dieser gottverdammten modernen digitalen Zeit aufzunehmen... Viele werden sagen, dass das Wahnsinn ist. Ich sage, es bedeutet, dass wir Wert, Herz und Respekt in die Musik zurückbringen, und in das Albumformat, wo all das hingehört. Das Musikgeschäft sollte sich niemals in eine oberflächliche Fast-Food-Industrie verwandeln, in der die Musik nur noch Song für Song runtergeladen wird. Die Musik ist heilig, Alben sind heilig. Wir sehen uns auf der anderen Seite, Freunde!"

comments powered by Disqus