Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Stratovarius: Best-of-Scheibe auf 20. Mai verschoben

Produktionsschwierigkeiten erzwingen spätere Veröffentlichung

Verlegt auf den 20. Mai: Die neue Best-of-Scheibe von Stratovarius.

Die für den 6. Mai angesetzte Stratovarius-Doppelscheibe (bzw. in der limited Edition Dreifach-Scheibe) muss leider um zwei Wochen auf den 20. Mai verschoben werden, da es laut Bandhomepage "Produktionsschwierigkeiten" geben würde. Welcher Art, wurde allerdings nicht näher erläutert. Keyboarder Jens Johansson über das Album:

"Das Album enthält Songs aus der kompletten Karriere der Band, auch aus der Zeit, als ich noch kein Teil von dieser war. Und trotz dieser enormen Zeitspanne – immerhin fast 30 Jahre – kann man eindeutig hören, wie die große Idee, die am Anfang dieser Band stand, immer weiter verfolgt wurde. Stratovarius waren schon immer und sind es immer noch melodisch, rockend, immer gut komponiert, performt und produziert. Genießt es!"

comments powered by Disqus

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen