Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Steve Vai: Neues Album am 31. August

"The Story Of Light" fungiert als eine Art Fortsetzung zu "Real Illusions: Reflections"

"The Story Of Light" kommt im Spätsommer

Ganze sieben Jahre nach dem Release seiner letzten Studioplatte "Real Illusions: Reflections" wird Ausnahmegitarrist Steve Vai am 31. August sein neuestes Werk "The Story Of Light" veröffentlichen. Die Scheibe soll hauptsächlich instrumental gehalten sein, mit Aimee Mann und Beverly McClellan allerdings auch zwei Gastsängerinnen am Start haben. Eine komplette Tracklist steht noch nicht, einige Songtitel sind jedoch bereits bekannt: "No More Amsterdam", "John The Revelator", "The Moon And I", "Gravity Storm" und "Velorum" sind fünf von insgesamt zwölf geplanten Stücken.

Darüber hinaus wird Vai im Sommer im Rahmen der G3 mit Joe Satriani und Deep Purple-Gitarrist Steve Morse noch vor der Albumveröffentlichung auf Tour gehen und dabei auch in Deutschland dreimal Halt machen:

21.07.2012 Frankfurt/Offenbach, Stadthalle
23.07.2012 München, TonHalle
24.07.2012 Hamburg, Stadtpark

comments powered by Disqus

Waldbühne lädt bei freiem Eintritt ein

Von Erinnerungen, Rückblicken und Genuss

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität