Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Stearica: kündigen Album an

Erster Vorbote ist online

Artwork von "Golem 202020"

Die italienische Avantgarde/Post/Progressive/Instrumental Band Stearica kündigt für den 19. März unter dem Titel "Golem 202020" ein besonderes Release auf Monotreme Records an. Das Trio präsentiert hierbei den Soundtrack zu dem vor 100 Jahren erschienenen Stummfilm-Klassiker "Der Golem, wie er in die Welt kam“.

Einen ersten Vorboten gibt es anhand des Songs "In Flames" hier.

Die zehn Tracks, die die fünf Kapitel abdecken, in die der Film unterteilt ist, wurden 2014 während einer Studiosession live aufgenommen. Weitere Nuancen wurden 2019 hinzugefügt, wobei das ursprüngliche Arrangement beibehalten wurde.

"Golem 202020" erscheint auf CD, sowie als streng limitierte Vinyl, die Tracklist liest sich wie folgt:

1. The Stars Reveal
(an impending calamity - chapter 1)
2. How He Came Into The World
(shaping his soul like clay - chapter 2)
3. The Great Spell
(the invocation of Astaroth - chapter 2)
4. The Shem
(Golem comes to life - chapter 2)
5. A Strange Servant
(Golem’s first errand - chapter 3)
6. The Rose Festival – part 1
(the sad scent of a different flower.- chapter 3)
7. The Rose Festival – part 2
(save me and I will pardon your people - chapter 3)
8. Rejoyce Ye, Ye!
(the sound of the shofar - chapter 4)
9. In Flames
(the fire spell - chapter 5)
10. Der Golem
(the angels’ theme – chapter 5)

comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna