Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Stahlzeit: sind auch dieses Jahr wieder unterwegs

Termine für 2017 bestätigt

Stahlzeit sind auch dieses Jahr wieder gefragt

Auch in diesem Jahr ist der Kalender von Stahlzeit wieder prall gefüllt, bereits ab Januar startet die Tour durch folgende Clubs:

20.01.2017 Rastatt, BadnerHalle Rastatt
21.01.2017 Rastatt, BadnerHalle Rastatt
27.01.2017 Tuttlingen, Stadthalle
28.01.2017 Hof. Freiheitshalle Hof
10.02.2017 Dresden, Alter Schlachthof
11.02.2017 Freiberg, Tivoli
23.02.2017 Osnabrück, Rosenhof
24.02.2017 Osnabrück, Rosenhof
25.02.2017 Velten, Ofenstadthalle
04.03.2017 Siegen, Siegerlandhalle Siegen
25.03.2017 Mannheim, Maimarkt Club
07.04.2017 Aurich, Sparkassen-Arena
08.04.2017 Olsberg, Konzerthalle Olsberg
13.04.2017 Teningen, Ludwig-Jahn-Halle
16.04.2017 Lichtenfels, Stadthalle Lichtenfels
29.04.2017 Ravensburg, Oberschwabenhalle Ravensburg
05.05.2017 Augsburg-Gersthofen, Stadthalle Gersthofen
06.05.2017 Düren, Arena Kreis Düren
13.05.2017 Neukirchen bei Bogen, Mega-Rock im Zelt
09.06.2017 Chemnitz, Rock im Kombinat
01.07.2017 Rostock, IGA Park
07.07.2017 Schwedt, Odertalbühne
08.07.2017 Bremerhaven, Stadthalle Open Air
15.07.2017 Wertheim, Burg Wertheim
29.07.2017 Geisa, Schlossplatz Geisa
30.07.2017 Ludwigsburg, Schloss Ludwigsburg
03.11.2017 Berlin, Columbiahalle
17.11.2017 München, Kesselhaus München
30.12.2017 Haslach, Stadthalle
20.01.2018 Frankfurt (Main), Jahrhunderthalle Frankfurt

Auch das Parallel-Projekt Maerzfeld hat die Arbeiten am neuen Album wieder aufgenommen, was die Hoffnung auf ein diesjähriges Output steigen lässt.

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna