Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Spock's Beard: Nick D'Virgilio kehrt vorläufig zurück

...zumindest wird er das nächste Album eintrommeln

Nick D'Virgilio (2.v.l.) sitzt für das nächste SB-Album wieder hinter den Kesseln!

Der feuchte Traum eines jeden Spock's Beard-Anhängers scheint wahr geworden zu sein: Ex-Drummer und- Leadsänger Nick D'Virigilio kehrt zu den Bärten zurück, nachdem Jimmy Keegan im Oktober letzten Jahres die Segel gestrichen hatte, der seinerseits D'Virgilio beerbt hatte. Letzterer war Ende 2011 ausgestiegen, um sich auf sein Engagement beim Cirque de Soleil zu konzentrieren.

Zumindest heißt es auf der Facebookseite der Amis, dass D'Virgilio "zugestimmt hat, auf unserem nächsten Album zu spielen". Ob dies mit einem Vollzeit-Comeback gleichbedeutend ist, wird sich zeigen, aufregend ist die Nachricht in jedem Fall. Die Band plant, ab Mai ins Studio zu gehen und mit den Aufnahmen zur nächsten Platte zu beginnen.

comments powered by Disqus

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann