Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Sons Of Apollo: "Psychotic Symphony" am 20. Oktober

Zwei Vorab-Songs schon online

Artwork zum Sons Of Apollo-Debüt.

Bei Sons Of Apollo handelt es sich um eine neue Supergroup, bei der die beiden Ex-Dream Theater-Mitglieder Mike Portnoy und Derek Sherenian mitwirken, sowie des Weiteren Ex-Guns N' Roses-Gitarrist Ron "Bumblefoot" Thal, The Winery Dogs-/Mr. Big-Bassist Billy Sheehan und Ex-Axel Rudi Pell-Frontmann Jeff Scott Soto.

Die Band bringt am 20. Oktober via InsideOut ihr Debüt "Psychotic Symphony" heraus, die Songs "Signs Of The Time" und "Coming Home" können bereits vorab angehört werden. Portnoy stellt klar, dass Sons Of Apollo eine "richtige Band" darstellen würde, die 2018 plant, auf Welttournee zu gehen. Die gesamte Tracklist:

1. God Of The Sun
2. Coming Home
3. Signs Of The Time
4. Labyrinth
5. Alive
6. Lost In Oblivion
7. Figaro's Whore
8. Divine Addiction
9. Opus Maximus

comments powered by Disqus

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“