Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Slipknot: Jordison geht

Drummer verlässt die Band

Slipknot (hier 2008) sind nun nur noch zu siebt

Nach dem Tod ihres Bassisten vor nunmehr drei Jahren müssen Slipknot nun den Verlust ihres Drummers hinnehmen: Joey Jordison, der seit Kurzem das Erstlingswerk seiner neuen Band Scar The Martyr promotet, hat erklärt, er würde "aus persönlichen Gründen" seinen Posten verlassen. Weitere Informationen über den Abgang und die fragwürdige Zukunft der Band sollen in nächster Zeit folgen.

comments powered by Disqus

Perfekter Tour-Abschluss, der mehr Zuschauer verdient hätte

Kurzweiliger Abend mit kleinem Vorgeschmack auf das kommende Album

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend