Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Skid Row: Drei EPs innerhalb eines Jahres geplant

"United World Rebellion" in drei Teilen

Das Artwork des ersten Teils

Skid Row haben sich nun für neues Songmaterial sehr viel Zeit gelassen. 2006 wurde "Revolution Per Minute" als letztes Werk präsentiert, doch für die Neuerscheinung "United World Rebellion" haben sich die Amis nun wirklich etwas einfallen lassen, denn das neue Werk kommt auf drei Mal - in Dosen quasi.

Die Idee dahinter ist ganz einfach - diesmal will man die Fans nicht wieder Ewigkeiten auf ein neues Studioalbum warten lassen, sondern über das Jahr verteilt drei EP's herausbringen und die Hörerschaft somit immer wieder mit neuer Musik erfreuen.

"United World Rebellion - Chapter One" wird hierzulande am 24. Mai via UDR/ EMI in die Läden gehievt. Darauf sind fünf neue Songs zu hören. Zusätzlich soll jede der drei EPs einen Covertitel von Bands beinhalten, die Skid Row beeinflusst haben. Damit das Ganze auch im CD-Regal eine gute Figur macht, erhält man zusammen mit Chapter One auch eine ansehnliche Box, in der man auch dann die beiden Nachfolger packen kann. Hier die Auswahl, die es auf "United World Rebellion - Chapter One" geschafft hat:

1. Kings Of Demolition
2. Let's Go
3. This Is Killing Me
4. Get Up
5. Stitches

Um sich das Ganze noch ausführlicher erklären zu lassen, haben Skid Row hier ein EPK-Video (Electronic Press Kit) platziert. 

comments powered by Disqus