Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Saint Vitus: Ex-Drummer gestorben

Gründungsmitglied verstarb mit 58 Jahren

Saint Vitus live im Februar 2010 im Essener Turock

Ein weiterer Name gesellt sich 2010 in die Hallen der Toten: Der ehemalige Saint Vitus-Schlagwerker Armando Acosta erlag am 25. September 2010 seinen langjährigen Erkrankungen. Seinen letzten Gig mit den damals gerade wieder reformierten Saint Vitus bestritt er am 29. April 2009 in Stuttgart. Die anstehende Tour der Doomer wird diesem Drummer gewidmet.

R.I.P. Armano, die Fans werden dich nie vergessen.

comments powered by Disqus

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging