Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Running Wild: Neues Album "Rapid Foray" für August angekündigt

Artwork und Tracklist veröffentlicht

Artwork der kommenden neuen Platte "Rapid Foray"

Eigentlich wollte Running Wild-Bandkopf Rock'n'Rolf mit dem neuen Album ein wenig schneller fertig sein, allerdings lief nicht immer alles wie geplant:

„Leider war ich durch eine gebrochene Schulter von Frühjahr 2014 an mehr als zwölf Monate lang gar nicht oder nur begrenzt einsatzfähig, wodurch sich die Arbeiten an den neuen Songs immer wieder verzögert haben. Anschließend musste ich mich zusätzlich und intensiv auf den Wacken-Auftritt vorbereiten, was letztendlich ebenfalls viel Zeit in Anspruch genommen hat. Umso mehr freue ich mich, jetzt den Running Wild-Anhängern ein besonders starkes neues Werk präsentieren zu können."

Und genau jenes soll dann am 26. August 2016 via SPV/Steamhammer unter dem "Rapid Foray"-Banner mit diesen Songs veröffentlicht werden:

1. Black Skies, Red Flag
2. Warmongers
3. Stick To Your Guns
4. Rapid Foray
5. By The Blood In Your Heart
6. The Depth Of The Sea – Nautilus (instr.)
7. Black Bart
8. Hellestrified
9. Blood Moon Rising
10. Into The West
11. Last Of The Mohicans

Neben der 2Vinyl-, DigiPak- und Download-Variante wartet auf den Fan auch ein auf 1000 Exemplare limitiertes Boxset mit folgendem Inhalt: Digi, 2LP goldenes Vinyl, Poster, handsignierte Autogrammkarte, Sticker, Button, Patch und ein Mousepad.

comments powered by Disqus

Waldbühne lädt bei freiem Eintritt ein

Von Erinnerungen, Rückblicken und Genuss

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin